Menü
Göttinger Tageblatt / Eichsfelder Tageblatt | Ihre Zeitung aus Göttingen
Anmelden
Göttingen Brockensammlung in Schwierigkeiten
Die Region Göttingen Brockensammlung in Schwierigkeiten
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
20:22 10.09.2009
Einstieg in Sanierung: die Neue Arbeit Brockensammlung.
Einstieg in Sanierung: die Neue Arbeit Brockensammlung. Quelle: SPF
Anzeige

Der Ausschuss für die NAB und der Kirchenkreisvorstand zogen daraufhin die Reißleine und stiegen in einen Sanierungsprozess ein. Eine Unternehmensberatung erarbeitet derzeit einen Sanierungsplan.

Bei der NAB arbeiten etwa 40 Festangestellte. Hinzu kommen 80 Beschäftigte in Fördermaßnahmen, die vom Jobcenter Göttingen finanziert werden. Zur NAB gehören verschiedene Abteilungen, unter anderem eine Malerei, eine Töpferei, ein Tischlerbetrieb und ein Gebrauchtmöbelkaufhaus in der Levinstraße in Grone. Diese Abteilungen sollen Erträge erzielen, um den festen Mitarbeiterstamm zu finanzieren. Darüber hinaus gibt es vom Landkreis Regiemittel, um einen Sozialdienst für die Beschäftigten in den Fördermaßnahmen zu finanzieren und den Wiedereinstieg ins Berufsleben zu finanzieren.

2005 habe dieses System noch zu einer schwarzen Null geführt, so Steinberg. 2006 und 2007 habe der Kirchenkreis dann bereits jeweils ein Defizit im mittleren fünfstelligen Bereich ausgeglichen. In 2008 habe dann eine rund neunprozentige Lohnerhöhung das Defizit in eine neue Dimension getrieben. Die Lohnerhöhung sei so hoch ausgefallen, weil es in den beiden Jahren zuvor keine Anhebung gegeben habe. Die zuständigen Gremien hofften nun, dass die NAB nach der Sanierung wieder erfolgreiche und kostendeckende Sozialarbeit leisten könne.

Göttingen Kinderlähmung weltweit bekämpfen - Vortrag von Landesgesundheitsamt-Chef
10.09.2009
10.09.2009