Menü
Göttinger Tageblatt / Eichsfelder Tageblatt | Ihre Zeitung aus Göttingen
Anmelden
Göttingen Bundeswehr und Kreis Göttingen kooperieren
Die Region Göttingen Bundeswehr und Kreis Göttingen kooperieren
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:19 25.11.2017
Vereinbaren Kooperation zwischen dem Landkreis Göttingen und der Bundeswehr: Landrat Bernhard Reuter (links) und Kommandeur Berend Burwitz.
Vereinbaren Kooperation zwischen dem Landkreis Göttingen und der Bundeswehr: Landrat Bernhard Reuter (links) und Kommandeur Berend Burwitz. Quelle: r
Anzeige
Göttingen

Niedersachsen sei das Bundesland mit der größten Bundeswehrpräsenz in Deutschland, wird der Kapitän zu See, Burwitz, zitiert, in Krisensituationen sei die Expertise der Bundeswehr bedeutsam. Und: „Das Landeskommando steht den Katastrophenschutzbehörden für Beratung zur Verfügung.“ Dabei verwies er auch auf eingerichtete Bezirks- und Kreisverbindungskommandos. Die Verantwortliche in den Polizeidirektionen, Landkreisen und kreisfreien Städten sollten nicht scheuen, bei Bedarf die Fachkenntnisse der militärischen Partner frühzeitig zu nutzen. Die Voraussetzungen in Niedersachsen dafür seien gegeben.

Der Landkreis Göttingen habe in den vergangenen Jahren viel Geld in die Hand genommen und sich mit Übungen auf verschiedene Unglückszenarien vorbereitet, ergänzte laut Mitteilung Reuter: „Wir tragen Verantwortung für den Schutz der Menschen und der Umwelt. Deshalb bereiten wir uns konsequent auf den Ernstfall vor.“

Hintergrund: Als Teileinheiten des Landeskommandos sind in Niedersachsen laut Bundeswehr sechs Bezirks- und 49 Kreisverbindungskommandos aufgestellt. Hinzu kommt ein Verbindungskommando beim Niedersächsischen Ministerium für Inneres und Sport und ein Verbindungskommando zu den niederländischen Streitkräften. Die in den Polizeidirektionen, Landkreisen und kreisfreien Städten aufgestellten Verbindungsleute sind vornehmlich ortsansässige Reservisten.

Von Ulrich Schubert

Göttingen Weihnachtsbeleuchtung in Göttingen - 20 000 Lichter über der Weender Straße
25.11.2017
22.11.2017