Menü
Göttinger Tageblatt / Eichsfelder Tageblatt | Ihre Zeitung aus Göttingen
Anmelden
Göttingen Burg, Tierpark, Wanderung
Die Region Göttingen Burg, Tierpark, Wanderung
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:29 28.04.2017
Von Andreas Fuhrmann
Sababurg
Im Tierpark Sababurg leben am Fuße des Dornröschenschlosses 80 Tierarten auf 130 Hektar Fläche. Erst kürzlich ist Esel-Fohlen "Lena-Saphira" geboren worden Quelle: R
Anzeige
Göttingen

Hier einige Tipps: Im Tierpark Sababurg leben am Fuße des Dornröschenschlosses 80 Tierarten auf 130 Hektar Fläche. Erst kürzlich ist Esel-Fohlen "Lena-Saphira" geboren worden (Infos: tierpark-sababurg.de). Oder soll es lieber eine Reise ins Mittelalter sein? Dann bieten sich die Burg Plesse (burg-plesse.de), die Burg Hanstein (burgruine-hanstein.de) oder das Schloss Berlepsch (schlossberlepsch.de) an. Zum Saisonauftakt im Mittelalterhaus Nienover zeigt die Gruppe Sorores Historiare, wie die Menschen damals ihren Alltag bewältigt haben (mittelalterhaus-nienover.de). Wer hingegen einen beschaulichen Spaziergang bevorzugt, dem seien der Seeburger See (seeburgersee.com), der Hohe Meißner oder gar eine Brockenwanderung im Harz (harzinfo.de) empfohlen.