Menü
Göttinger Tageblatt / Eichsfelder Tageblatt | Ihre Zeitung aus Göttingen
Anmelden
Göttingen Bus prallt bei Unfall in Göttingen in Carport – 30 000 Euro Sachschaden
Die Region Göttingen

Bus prallt bei Unfall in Göttingen in Carport – 30 000 Euro Sachschaden

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
14:16 26.01.2021
Zum Unfallzeitpunkt war die Straße winterglatt.
Zum Unfallzeitpunkt war die Straße winterglatt. Quelle: picture alliance / Patrick Seege
Anzeige
Göttingen

Beim Linksabbiegen von der Straße Weidenbreite in den Mittelberg ist am Dienstagmorgen gegen 6.55 Uhr der hintere Teil eines Gelenkbusses gegen einen Carport geprallt. Menschen wurden nicht verletzt, teilt die Polizei mit.

In dem Bus soll sich lediglich ein Fahrgast befunden haben. Zum Unfallzeitpunkt war die Straße winterglatt.

Nach ersten Ermittlungen der Polizei brach das Heck des Busses in der Kurve plötzlich aus, und stieß mit der Seite gegen den Fahrzeugunterstand. Bei der Kollision wurden Bus und Carport beschädigt. Die Höhe des entstandenen Gesamtschadens betrage nach ersten Schätzungen etwa 30 000 Euro.

Von Lea Lang