Menü
Göttinger Tageblatt / Eichsfelder Tageblatt | Ihre Zeitung aus Göttingen
Anmelden
Göttingen Können Risikopatienten einer Corona-Erkrankung medikamentös vorbeugen?
Die Region Göttingen

Corona-Frage: Können Risikopatienten Erkrankung medikamentös vorbeugen?

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
06:00 25.09.2021
Symbolbild: Ein Intensivpfleger arbeitet in Schutzausrüstung auf der Intensivstation eines Krankenhauses Bethel an einem Corona-Patienten. Der Patient liegt im künstlichen Koma und wird beatmet.
Symbolbild: Ein Intensivpfleger arbeitet in Schutzausrüstung auf der Intensivstation eines Krankenhauses Bethel an einem Corona-Patienten. Der Patient liegt im künstlichen Koma und wird beatmet. Quelle: Kay Nietfeld
Region

Die Weltgesundheitsorganisation (WHO) empfiehlt erstmals ein Medikament als Vorbeugung gegen eine schwere Covid-19-Erkrankung bei infizierten Risikopa...