Menü
Göttinger Tageblatt / Eichsfelder Tageblatt | Ihre Zeitung aus Göttingen
Anmelden
Göttingen Corona-Krise: So leiden Fleischereien in Göttingen und dem Eichsfeld
Die Region Göttingen Corona-Krise: So leiden Fleischereien in Göttingen und dem Eichsfeld
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
10:09 10.04.2020
Fleischerei Robert A. Sommer: Inhaberin Paraskevi Sommer-Dramalidu im Geschäft in der Groner-Tor-Straße. Dort, wo im Verkaufsraum gewöhlich viele Kunden an Stehtischen mittagessen, dürfen zur Zeit keine Speisen verzehrt werden. Darüber hinaus dürfen nur drei Kunden gleichzeitig einkaufen. Quelle: Niklas Richter
Göttingen

Noch mehr als die Großbetriebe haben die kleineren Wurstproduzenten aus Göttingen und dem Eichsfeld mit der Corona-Krise zu kämpfen. Umsatzzahle...

Anzeige