Menü
Göttinger Tageblatt / Eichsfelder Tageblatt | Ihre Zeitung aus Göttingen
Anmelden
Göttingen Corona-Landschaft im Göttinger Schaufenster
Die Region Göttingen Corona-Landschaft im Göttinger Schaufenster
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
18:30 26.05.2020
Das Antiquitätengeschäft Zeitzeug hat eine originelle Fensterdekoration. Quelle: r
Anzeige
Göttingen

Für Stylisches und Staubiges ist das Antiquitätengeschäft „Zeitzeug“, Nikolaistraße 24, bekannt. Momentan macht es mit seiner Dekoration im Schaufenster auf sich aufmerksam: Dort wird das Leben im Corona-Alltag nachgestellt.

Ein Karussell ist zu sehen, zu dem nur ein Kind zurzeit Zutritt hat. Der Platz vor dem Karussell ist abgesperrt und auf einem Schild wird dazu ermahnt, Abstand zu halten. Davor tummeln sich viele Kinder – mit Abstand. Sie warten in der Schlange darauf, auch alleine mit dem Karussell fahren zu dürfen. Artig tragen sie eine Mund-Nasen-Bedeckung.

Das tägliche GT/ET Corona-Update als Newsletter Alle News zum Coronavirus in Göttingen täglich gegen 17 Uhr im E-Mail-Postfach
 

Von Anja Semonjek