Menü
Göttinger Tageblatt / Eichsfelder Tageblatt | Ihre Zeitung aus Göttingen
Anmelden
Göttingen So arbeitet der Göttinger Corona-Krisenstab
Die Region Göttingen So arbeitet der Göttinger Corona-Krisenstab
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
11:20 26.03.2020
Im Katastrophenraum, Breslauer Straße: So arbeitet Krisenstab Corona : Erste Reihe: Frank Dittrich, Berufsfeuerwehr Göttingen, Prof. Sabine Blaschke UMG, Matthias Müller EKW, Dr. Markus Rössler Leitender Notarzt. Zweite Reihe: Verwaltungsleute Tobias Nordmann, Sascha Eggert und Fabian Sobirey, Martin Schmidt (Bundeswehr), Dietmar Gloth (Feuerwehr). Dritte Reihe: Reihe: Jörg Kortebröcker und Andrea Werner (Berufsfuerwehr), Hartmut Kompart (Verwaltung). Vierte Reihe von links nach rechts: Dominik Kimyon (Verwaltung), Julia Neuschl (Feuerwehr), Harald Melzer (Leiter Ordungsamt) Marko Otte (Polizei), Einzelplatz: Ronald Kristan (Verwaltung). Quelle: Peter Heller
Göttingen

Die Corona-Pandemie trifft alle Bereiche des öffentlichen Lebens, nahezu jeder ist davon betroffen. Damit die Schäden in Stadt und Landkreis Göttinge...

Angeklagter mit Mundschutz im Gericht - Prozess um zweifachen Frauenmord in Grone gestartet

Am 26. September 2019 sind zwei Frauen in Grone bei einem Messerangriff gestorben. Der Prozess gegen den mutmaßlichen Täter Frank N. hat jetzt vor dem Landgericht Göttingen begonnen.

25.03.2020

Die Corona-Krise hat auch das Theater lahm gelegt. Vorstellungen im Deutschen Theater Göttingen sind abgesagt. Jetzt wollen die Mitarbeiter helfen – und nähen Mundschutze für Göttinger Bürger.

25.03.2020

Die Göttinger Entsorgungsbetriebe fahren trotz der Corona-Pandemie weiter nach Plan. Neue Regeln bei der Müllentsorgung sollen Mitarbeiter und Bürger schützen.

25.03.2020