Menü
Göttinger Tageblatt / Eichsfelder Tageblatt | Ihre Zeitung aus Göttingen
Anmelden
Göttingen Bettenlager öffnet wieder
Die Region Göttingen Bettenlager öffnet wieder
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
18:45 21.03.2018
Umgebaut: das Dänische Bettenlager in Göttingen.
Umgebaut: das Dänische Bettenlager in Göttingen. Quelle: r
Anzeige
Göttingen

Die Filiale des Dänischen Bettenlagers am im Siekweg ist umgebaut worden. Am Freitag, 23. März, wird sie wieder eröffnet. „Freundlicher, heller und übersichtlicher“ zeigt sich der „Fachmarkt für Schlafen und Wohnen“ nach Angaben der Firma nun. In dem 867 Quadratmeter großem Geschäft gibt es außer Wohnmöbeln Dekorationsartikel. Der Schwerpunkt, so das Unternehmen, liege aber auch in Göttingen auf der Kernkompetenz des Unternehmens mit Angeboten, Markenprodukten und Beratung rund um das Thema Schlafen. Das durch regelmäßige Ergonomieschulungen weitergebildete Team steht bei der Auswahl eines neuen Schlafsystems beratend zur Seite. Filialleiter ist Sven Kiel. Das zur JYSK-Gruppe gehörende Unternehmen „Dänisches Bettenlager“ betreibt in Deutschland 950 Filialen.

Von bib

Göttingen Zunächst kein Einbruchsradar in Göttingen - 2018 schon 32 Einbrüche im Stadtgebiet Göttingen
24.03.2018
Göttingen „Farvenspeel“ unplugged - Folk aus dem hohen Norden
21.03.2018