Menü
Göttinger Tageblatt / Eichsfelder Tageblatt | Ihre Zeitung aus Göttingen
Anmelden
Göttingen Das ist am Wochenende rund um Göttingen los
Die Region Göttingen Das ist am Wochenende rund um Göttingen los
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:47 23.08.2019
Göttinger Entenrennen Quelle: Max Ballhaus
Anzeige
Göttingen

Open-Air-Konzerte, Kino unter freiem Himmel, Steuobstwiesenfest, Dorfflohmärkte oder der Drachenboot Cup Northeim – das Programm für das Wochenende ist vielfältig. Das Tageblatt hat die besten Tipps für Sonnabend und Sonntag gesammelt.

Tipps für Sonnabend

Die Comedy Company Quelle: Helge Schneemann

Comedy-Impro: Eine Impro-Show mit der Göttinger Comedy Company bringt am Sonnabend, 24. August, Souvenirs auf die Bühne des Göttinger Lumière, Geismar Landstraße 19. „Souvenirs, Souvenirs – Die Sommershow“ heißt es ab 20 Uhr, wenn die Schauspieler durch vom Publikum mitgebrachte Andenken und Mitbringsel zur Improvisation angeregt werden. Karten für die Show mit Live-Musik unter Telefon 0551/484523.

Rocken auf der Tillyschanze: Jigsaw aus Göttingen. Quelle: R

Rock am Turm:Beim „Rock am Turm“ auf der Tillyschanze gibt die Göttinger Rockband „Jigsaw just rocks“ am Sonnabend, 24. August, ein Open-Air-Konzert. Ein Shuttlebus fährt Besucher, die um das Mitbringen einer Taschenlampe gebeten werden, ab 18.30 Uhr von der Mühlenbrücke auf dem Tanzwerder in Hann. Münden zum Veranstaltungsort, wo um 18 Uhr der Biergarten öffnet; Konzertbeginn ist um 19 Uhr.

Das Welfenschloss in Hann. Münden. Quelle: GT

 

Fürstenhochzeit und Weinfest in Hann. Münden:Eine Fürstenhochzeit und ein Weinfest richten die Evangelische Stadtkirche, die städtische Gleichstellungsbeauftragte und die Mündener Stadtführergilde am Sonnabend, 24. August, am Welfenschloss in Hann. Münden, aus. Das Fest anlässlich des Geburtstags der Herzogin Elisabeth (1510-1558) und der Hochzeit ihres Sohnes Erich II mit Sidonie von Sachsen beginnt um 16.30 Uhr.

Ehrenamtliche reparieren im Stadtteilbüro Leineberg defekte Elektrogeräte. Quelle: Christina Hinzmann

Allerstraßen-Fest:Zum zehnjährigen Bestehen richtet am Sonnabend, 24. August, das Stadtteilbüro Leineberg eine Feier in der Allerstraße aus. In der Zeit von 13 bis 18 Uhr präsentieren sich das Stadtteilbüro und seine Kooperationspartner mit Infoständen und Mitmachaktionen.

Karikaturen von Stuttmann in Kassel: Jeden Tag eine Karikatur - sechs Tage die Woche. Die Einzelausstellung „Is was?! - Karikaturen von Klaus Stuttmann" wird ab Freitag, 23. August, bis Sonntag, 10. November, in der „Caricatura - Galerie für Komische Kunst" in Kassel gezeigt. Die Vernissage beginnt um 19.30 Uhr. Ein besonders beliebtes Motiv des Künstlers ist unsere Kanzlerin Angela Merkel. Die Galerie hat dienstags bis sonnabends von 12 bis 19 Uhr, sonntags und feiertags von 10 bis 19 Uhr, geöffnet. (Fotos vorhanden)

Jazz von Musikerinnen: die Band Siea. Quelle: Christian Seitz

Jazz ohne Gleichen: Das Jazz-Festival „Jazz ohne Gleichen“ des Kulturvereins Rittmarshausen rückt in diesem Jahr die weiblichen Vertreter des Musikgenres in den Mittelpunkt. Am Sonnabend beginnt das Festival, das auf Schloss Rittmarshausen ausgerichtet wird, am Sonnabend, 24. August um 11 Uhr mit einem Jazzsymposium, an das sich verschiedene Workshops anschließen. Eine musikalische Lesung beendet ab 19.30 Uhr den ersten Tag der Veranstaltung. Am Sonntag, 25. August, stehen ab 11.30 Uhr Konzerte sowie ein Familienfest auf dem Programm. Karten online unter kulturverein-rittmarshausen.de.

Feuerwehr-Tag in Einbeck: „Wasser marsch“ heißt es am Sonnabend, 24. August, von 10 bis 18 Uhr beim Feuerwehr-Tag in den Außenanlagen des PS.Depots Lkw+Bus in Einbeck, Otto-Hahn-Straße 3-5. Auf dem Programm stehen unter anderem Vorführungen von historischen Feuerwehrfahrzeugen.

Open-Air-Kino im Freibad am Brauweg. Quelle: Niklas Richter

 

Kino unter freiem Himmel: Das Lumière präsentiert „A Star is Born" am Sonnabend, 24. August, im Freibad Brauweg in Göttingen, Brauweg 60. Die Vorführung beginnt um 21 Uhr. Einlass ist um 19:30 Uhr mit der Möglichkeit zum Schwimmen im Brauwegbad.

Live-Musik am Seeburger See:Live-Musik ist am Sonnabend, 24. August, von der „The Old Sailor-Bühne“ des Seeburger Campingplatzes, Seestraße, zu hören. Uwe Pohl, Basti Borchard, Alex Swoboda, Mathias Apitzsch und Karsten Scholle unterhalten ihr Publikum von 18 bis 22 Uhr mit alten und neuen Hits.

Künstlerin Sarah Schumann Quelle: LKNW

Schumann-Ausstellung: Schumann Die Ausstellung „Sarah Schumann – Die zerstörte japanische Botschaft und andere Malereien, Collagen und Zeichnungen Collage, Malerei, Zeichnung“ ist zu besichtigen vom 11. August bis zum 8. September im Künstlerhaus Göttingen an der Gotmarstraße 1. Die Öffnungszeiten sind Dienstag bis Freitag von 16 bis 18 Uhr und Sonnabend bis Sonntag von 11 bis 16 Uhr.

Göttinger Entenrennen Quelle: Max Ballhaus

 

Göttinger Entenrennen: Das 17. Göttinger Entenrennen steigt am Sonnabend, 24. August, von 11 bis etwa 15 Uhr auf dem Leinekanal zwischen Goethe-Allee und Waageplatz. Das erste von sechs Vorrennen startet um 11 Uhr, danach folgen drei Sonderrennen (für Promis, Sponsoren und motorisierte Enten), vier Schönheitswettbewerbe und das Finale. Der Erlös kommt einem guten Zweck für mehrere Einrichtungen zugute. Renn-Enten für Kurzentschlossene gibt es im Verkauf noch direkt vor Ort, Infos unter goettinger-entenrennen.de.

Der Springbrunnen in Germershausen ist vor 50 Jahren auf dem Platz vor der Wallfahrtskirche aufgebaut worden. Quelle: Rüdiger Franke

 

Springbrunnenfest in Germershausen: Ein Springbrunnenfest wird am Sonnabend, 24. August, ab 11.30 Uhr in Germershausen gefeiert. Anlass ist das 50. Jubiläum des Brunnens. Die Vereine in Germershausen organisieren das Fest.

Drachenboote in Northeim Quelle: GT

Drachenboot Cup Northeim:Der siebte Drachenboot Cup der Kreissparkasse Northeim wird am Sonnabend, 24. August, ab 9 Uhr auf dem Northeimer Freizeitsee ausgerichtet. Gestartet wird in vier Klassen. Besonderes Highlight ist das Verfolgungsrennen über 2000 Meter. Ein Training zum Erlernen der Grundlagen des Wassersports ist obligatorisch. Weitere Informationen online unter www.drabo-nom.de.

Thiefest in Weende. Quelle: Peter Heller

Thiefest Weende: Thiefest wird am Sonnabend, 24. August, in Weende gefeiert. Die örtlichen Vereine präsentieren ein buntes Programm mit vielen Aktivitäten für Kinder, mit Musik, Tanzvorführungen und Kulinarischem. Das Fest beginnt um 14.30 Uhr auf dem historischen Thieplatz im Weender Altdorf und endet gegen 23.30 Uhr.

Konzert von Catze in Herberhausen:Musik von „Catze“ gibt es am Sonnabend, 24. August, um 19 Uhr in der Dorfschänke Herberhausen, An der Mühle 19, zu hören. Mit im Gepäck hat der Sänger und Gitarrist Rock-Klassiker der 70er und 80er-Jahre. Einlass ist bereits um 18 Uhr. „Kreuzberg on KulTour“ richtet das Event aus.

Der kühlste Punkt Norddeutschlands ist in der Einhornhöhle zu finden. Quelle: r

Klangreise in der Einhornhöhle: Eine meditative Klangreise in der Einhornhöhle bei Scharzfeld können Ruhesuchende am Sonnabend, 24. August, unternehmen. Zum Einsatz kommen Klangschalen und Gongs, die die Teilnehmer durch die Stille begleiten. Beginn ist um 18 Uhr. Warme Kleidung wird empfohlen, Sitzkissen/Decke sind mitzubringen. Platzreservierungen unter Telefon 05521/997559.

Sommerlochparty:Eine Sommerlochparty richtet der Rüdershäuser Carneval Clubs am Sonnabend, 24. August, auf dem Alten Sportplatz gegenüber der Mehrzweckhalle aus. Beginn ist um 19 Uhr. Für Musik sowie Speisen und Getränke ist gesorgt.

Freibad in Duderstadt Quelle: Rüdiger Franke

 

Sundowner im Freibad:Zu einem Sundowner können Besucher des Duderstädter Freibads, August-Werner-Allee, am Sonnabend, 24. August, den Sommer ausklingen lassen. Das Freibad verlängert seine Öffnungszeit dafür bis 21 Uhr. Ab 17 Uhr gibt es für die Gäste Cocktails und Sangria am Pool. Die passende Musik dazu legt ein DJ auf.

 

Oldtimer in Holtensen Quelle: Peter Heller

Oldtimertreffen in Holtensen:Ein Oldtimertreffen richten die Oldtimerfreunde Holtensen am Sonnabend und Sonntag, 24. und 25. August, aus. Auf dem Programm stehen an beiden Tagen unter anderem Kartoffelroden wie früher, Aktionen mit dem Trecker auf dem Feld, Quadfahren für Kinder, Hüpfburg, Stroh-Iglu und Streichelzoo. Ein Lagerfeuer ist am Sonnabend geplant, am Sonntag Modellbau Oldtimershow sowie Verkauf von Modellen und die Vorführung eines Säge-Spaltautomatens. Das Treffen beginnt am Sonnabend um 14.30 Uhr, am Sonntag um 11 Uhr in Holtensen, Im Körbchen.

 

Tipps für Sonntag

Pfarrfest in Krebeck:Zu einem Gottesdienst mit anschließendem Pfarrfest kommen die Mitglieder der Pfarrgemeinde St. Kosmas und Damian am Sonntag, 25. August, um 10.30 Uhr in der Kirche St. Alexander und Brüder in Krebeck zusammen. Pater Alex George wird als Pfarrer verabschiedet. Nach vier Jahren im Untereichsfeld wechselt er nach Braunschweig in ein Pastoralteam.

Rundgang Harzburg: Am Sonntag, 25. August, bietet Reinhard Vierke einen Rundgang zu den Bad Harzburger Quellen an. Start ist um 11 Uhr am Wandertreff Haus der Natur im Kurpark. Der erfahrene Wanderführer wird die Teilnehmer zu den Quellen begleiten und Geschichten rund um die „Wässerchen“ erzählen.

Panoramabild vom Ravensberg bei Wieda Quelle: r

Wandern mit andern im Südharz:„Wandern mit andern“, die Wanderserie des Kreissportbunds Göttingen-Osterode geht am Sonntag, 25. August, in die fünfte Runde. Strecken in und um Wieda von sieben bis 16 Kilometern Länge starten und enden am Sportplatz in Wieda, Am Kreuztal (ehemals Harzstraße) 48. Wanderer können sich von hier aus zwischen 8 und 10.30 Uhr auf die Routen begeben.

Wanderung in die Schaf-Heide bei Großalmerode:Eine Wanderung durch den Kaufunger Wald, oberhalb von Großalmerode, bietet am Sonntag, 25. August, um 13.30 Uhr der Geo-Naturpark Frau-Holle-Land an. Naturparkführerin Andrea Imhäuser erläutert bei einem leichten Spaziergang vieles zur Geschichte und Pflege der Kulturlandschaft. Start ist um 13.30 Uhr am Wanderparkplatz Bilstein, Anmeldung unter Telefon 05651/992330 oder per E-Mail an info@naturparkfrauholle.land.

Tag der offenen Tür im Reitparadies: Einen Tag der offenen Tür mit Pferdetanztheater richtet am Sonntag, 25. August, der Reitverein „Reitparadies Deiderode“ aus. Von 14 bis 18 Uhr werden auf dem Gelände des Reitparadieses, Brunnenbreite 2, Stände zum Thema Umwelt, ein Umweltmärchen sowie Speisen und Getränke angeboten.

Figurentheater über Igel ohne Stacheln Quelle: r

 

Familientheaterfest:Das Familientheaterfest Sommerbrise unterhält die Besucher am Sonntag, 25. August, in Göttingen in und um die St. Martinskirche, Mitteldorfstraße 4. Ab 11 Uhr gibt es sieben Stunden Vorstellungen, Walk Acts und Mitmachangebote, für schlechtes Wetter ist vorgesorgt. Weitere Informationen unter domino-theater.de.

,,Ein Sommernachtstraum“: Das Theaterstück ,,Ein Sommernachtstraum'' nach Shakespeare präsentieren "Die Bühnenstürmer" am Sonntag, 25. August, im Jugendkulturzentrum Angerstein, Plesseblick 25. Die Vorstellung beginnt um 18 Uhr.

Flohmarkt in Ballenhausen: Ein Dorfflohmarkt steht am Sonntag, 25. August, in Ballenhausen auf dem Programm. Der Markt mit mehr als 30 Ständen öffnet um 10 Uhr und endet um 16 Uhr. Dorfpläne liegen aus.

Dorfflohmarkt Dramfeld: Ein Dorfflohmarkt in Dramfeld steht am Sonntag, 25. August, an. Von 10 bis 16 Uhr sind zahlreiche Höfe und Gärten im Ort geöffnet und laden zum Stöbern ein.

Das Dots im Börnerviertel Quelle: Jörg Linnhoff

Open-Air-Konzert im Börnerviertel:Die Berliner Künstlerin Kid be Kid gibt ein Konzert auf der Open-Air-Bühne des Börnerviertels am Sonntag, 25. August, in Göttingen. Die Musikerin, Malerin, Komponistin und Produzentin singt, beatboxt und spielt Klavier sowie Synthesizer live auf der Bühne ab 20 Uhr, in ihrem Stil mischen sich Neo-Soul und Jazzelemente.

Kyoko Watanabe präsentiert ihre Malerei:Malerei von Kyoko Watanabe gibt es in der Galerie am Thie, Alte Schule Bovenden, Auf dem Thie 2, zu sehen. Die Ausstellung wird am Sonntag, 25. August, um 15 Uhr eröffnet. Watanabes Bilder loten die Tiefe des menschlichen und nichtmenschlichen Bewusstseins, der Emotionen und der Seele aus. Bis zum 15. September haben Besucher die Möglichkeit, sich die Werke der Künstlerin anzusehen. Die Galerie hat jeweils am Dienstag und Donnerstag von 16 bis 18 Uhr geöffnet, Sonntags von 15 bis 17 Uhr.

Sternwanderung nach Groß Lengden:Eine Sternwanderung zum Schützenhaus Groß Lengden von vier teilnehmenden Ortschaften aus wandernd, ist für Sonntag, 25. August, geplant. Treffen ist jeweils um 10 Uhr, eine Anmeldung ist erforderlich. Treffpunkt ist vor der Kirche in Benniehausen (Anmeldung unter Telefon 05508/1613), am Thie in Diemarden (Anmeldung unter Telefon 0551/792866), in der Dorfmitte vor der Kirche in Groß Lengden (Anmeldung unter Telefon 05508/923986) sowie am Parkplatz Sportplatz in Klein Lengden (Anmeldung unter Telefon 0?55?08/979030). Nach der Ankunft gegen 12 Uhr ist ein gemeinsamer Imbiss geplant.

„Mozart Heroes“ in Spanien Quelle: r

„Mozart Heroes“ im Studio Klawunn: Die Hardcore Classic Band „Mozart Heroes“ spielt am Sonntag, 25. August, im Studio Klawunn in Herberhausen, An der Muehle 13. Beginn des Konzerts anlässlich der Veranstaltungsreihe „Kultur im Kreis“ ist um 19 Uhr, Einlass ab 18 Uhr. Das Schweizer Duo Chris Krebs und Phil Seeholzer rockt mit Violoncello und Gitarre durch sämtliche Musikepochen und kombiniert dabei feine klassische Melodien mit brachialen Rock-Riffs, so der Veranstalter. Karten gibt es im Dorfladen Herberhausen, in allen bekannten Vorverkaufsstellen sowie online unter goeticket.de.

Offene Streuobstwiese in Bösinghausen Quelle: GT

 

Offene Streuobstwiese in Bösinghausen:Freilaufende Tiere, selbstgebackener Obstkuchen und Wissenswertes über Streuobstwiesen stehen unter anderem auf dem Programm der offenen Streuobstwiese am Sonntag, 25. August, in der Hünstollenstraße 5 in Waake-Bösinghausen. Los geht es um 11 Uhr mit Führungen für Kinder. Weitere Informationen online unter streuobstverein.de oder unter Telefon 0172/6714778.

 

Shanty Chor der Marinekameradschaft Göttingen Quelle: r

Sommerfest der Marinekameradschaft:Ein Sommerfest richtet die Marinekameradschaft Göttingen am Sonntag, 25. August, auf dem Vereinsgelände des MTV Geismar, Am Kalten Born 39 a, aus. Von 10.30 bis 16 Uhr wird den Besuchern allerlei Kulinarisches geboten. Besonderes Highlight der Veranstaltung ist die „Aquatortaufe“ um 13.15 Uhr.

Tag der offenen Tür der Künstlerkolonie West: Bei einem Tag der offenen Tür der Künstlerkolonie West in Duderstadt, Westertorstraße 30, können Interessierte am Sonntag, 25. August, einen Blick auf die Werke der dort arbeitenden Künstler werfen. Besucher haben von 11 Uhr bis 18 Uhr die Gelegenheit, Ateliers zu besichtigen, über den Hofflohmarkt zu schlendern und bei Kaffee und Kuchen Lesungen zu lauschen.

Von red

Im September wird im Land flächendeckend Platt gesprochen. In „ganz Niedersachsen“ wird der Aktionsmonat „Freedach ist Plattdach“ angeboten. In der Region stehen elf Veranstaltungen auf dem Programm.

23.08.2019

Auch in diesem Jahr veranstaltet die Zukunftswerkstatt als Träger des Hauses der Kulturen in Göttingen wieder ein Sommerfest. Das Fest mit Live-Musik startet am Sonnabend um 16 Uhr.

23.08.2019

Göttinger, nationale und internationale Mitglieder der Gauß-Weber-Loge zu Göttingen im Odd Fellow Orden haben das 130-jährige Bestehen der Loge gefeiert. Zwei Einrichtungen erhielten Spendengeld.

23.08.2019