Menü
Göttinger Tageblatt / Eichsfelder Tageblatt | Ihre Zeitung aus Göttingen
Anmelden
Göttingen Das sind die schönsten Adventskalender der Tageblatt-Leser
Die Region Göttingen Das sind die schönsten Adventskalender der Tageblatt-Leser
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:57 02.12.2019
Die Adventskalender der Tageblatt-Leser. Quelle: RND-Collage
Anzeige
Göttingen

Selbst gebastelt oder gekauft, mit Süßigkeiten, Geschichten oder kleinen Geschenken gefüllt und mit ganz viel Vorfreude verbunden: Nichts hilft so gut dabei, die Tage bis Weihnachten zu visualisieren wie ein Adventskalender. Kinder wie Erwachsene öffnen täglich eine kleine Tür oder packen ein Geschenk aus.

Wir haben unsere Leser nach ihren Adventskalendern gefragt – und ganz viele Fotos von verschiedensten Exemplaren erhalten. Die schönsten Aufnahmen sehen Sie in dieser Bildergalerie.

Galerie: Die Adventskalender der Tageblatt-Leser

Wir haben die HAZ-Leser nach ihren Adventskalendern gefragt – und ganz viele Fotos von verschiedensten Exemplaren erhalten. Die schönsten Aufnahmen sehen Sie in dieser Bildergalerie.

Adventskalender: Eine alte Tradition

Die Idee hinter dem Kalender ist bereits sehr alt: Mitte des 19. Jahrhunderts erstellten Menschen sogenannte Adventszeitmesser in Form von kleinen Abrisskalendern oder Kreidestrichtafeln. Manche stellten markierte Kerzen auf, die jeden Tag eine kleines Stück herunterbrannten.

Der erste gedruckte Adventskalender kam um das Jahr 1902 auf dem Markt, die ersten Kalender mit Türchen gab es wahrscheinlich um das Jahr 1920. Einige Jahre später folgten mit Schokolade gefüllte Kalender.

Lesen Sie mehr:

Von RND/ewo/dpa

Die Bagger und Pressluftbohrer nagen sich immer weiter: Auf dem ehemaligen Gothaer-Gelände in Göttingen werden immer mehr Gebäude abgerissen. Was dort geplant ist, erklärt der Mitbegründer der „Base Camp Student“ GmbH, Andreas Junius.

02.12.2019
Digitalgipfel in Göttingen - Sind Grippewellen in Zukunft vorhersagbar?

Tweets zur Vorhersage eines Krankheitsverlaufes? Laut eines Teams von Wissenschaftlern soll das schon bald möglich sein. Die Forscher haben auf dem Digitalgipfel ihre Forschungsergebnisse vorgestellt.

02.12.2019

Die Göttinger Gesellschaft für Wirtschaftsförderung und Städteentwicklung (GWG) hat nach Auffassung des Verwaltungsgerichtes Göttingen schwer gegen das Vergaberecht verstoßen. Die Förderbank Niedersachsen hat einen Förderbetrag an das „LMC Logistik- und Mobilitätscluster Göttingen/Südniedersachsen“ in Höhe von 24.000 Euro nicht ausgezahlt und überzahlte 36.000 EUR zurückgefordert.

02.12.2019