Menü
Göttinger Tageblatt / Eichsfelder Tageblatt | Ihre Zeitung aus Göttingen
Anmelden
Göttingen Demo: 700 Weender gehen für ihr Freibad auf die Straße
Die Region Göttingen Demo: 700 Weender gehen für ihr Freibad auf die Straße
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
22:05 15.08.2013
Von Jörn Barke
Weiter Unmut in Weende: Protest gegen die Freibadpläne der Stadt. Quelle: CR
Anzeige
Weende

So wird das Fehlen einer Sprungmöglichkeit kritisiert. Zudem wird gefordert, dass das Freibad 2014 noch einmal in der jetzigen Form geöffnet werden soll, um mehr Zeit für Planungen zu haben und weil das Bad dann 60 Jahre alt wird.

„Das Weender Freibad ist eine Einrichtung für die ganze Region, und das soll es auch bleiben, sagte der Vorsitzende des Fördervereins, Eberhard Gramsch.Der Verein hat laut Gramsch mittlerweile fast 700 Mitglieder. Die Demo war auf einer Mitgliederversammlung mit mehr als 100 Teilnehmern mit großer Mehrheit beschlossen worden.

Ebenfalls mit deutlicher Mehrheit waren das städtische Konzept abgelehnt und eine Weiterentwicklung des Bades gefordert worden.