Menü
Göttinger Tageblatt / Eichsfelder Tageblatt | Ihre Zeitung aus Göttingen
Anmelden
Göttingen Deutscher Wetterdienst warnt vor Frost in Göttingen und der Region
Die Region Göttingen Deutscher Wetterdienst warnt vor Frost in Göttingen und der Region
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
18:43 23.03.2013
Klirrende Kälte: Warnung vor strengem Frost in der Region.
Klirrende Kälte: Warnung vor strengem Frost in der Region. Quelle: Mischke
Anzeige

Am Sonnabendmorgen war das Thermometer nach Auskunft von Harald Frischtatzky von der Wetterwarte des Deutschen Wetterdienstes in Geismar bereits auf minus 5,5 Grad gefallen. Der Höchstwert betrug dann im Laufe des Tages minus 2,4 Grad, womit der Sonnabend als Eistag gilt. Bei eisigem Ostwind fühlten sich die Temperaturen aber noch deutlich kälter an, obwohl sich hier und da mal die Sonne zeigte. In der Nacht nun tritt laut Deutschem Wetterdienst verbreitet strenger Frost mit Lufttemperaturen von minus zehn bis minus zwölf Grad auf. Für Ende März durchaus ungewöhnlich.

afu