Menü
Göttinger Tageblatt / Eichsfelder Tageblatt | Ihre Zeitung aus Göttingen
Anmelden
Göttingen Vom Gotteshaus zum Café oder Treffpunkt: Diese Kirchen in Südniedersachsen sind entwidmet
Die Region Göttingen Vom Gotteshaus zum Café oder Treffpunkt: Diese Kirchen in Südniedersachsen sind entwidmet
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
12:27 02.06.2020
Das Ehepaar Schmutzer aus Duderstadt hat die kleine, entwidmete Kapelle in Westerode saniert. Die Eigentümer wollen das ehemalige Gotteshaus weiterhin für Begegnungen verschiedener Art zur Verfügung stellen, aber es soll auch ein Raum der Stille sein. Quelle: Christina Hinzmann / GT
Westerode/Hann. Münden

Kirchen, die nicht mehr genutzt werden, werden häufig entwidmet und verkauft. Auch in Südniedersachsen gibt es ehemalige Gotteshäuser, die heute...