Menü
Göttinger Tageblatt / Eichsfelder Tageblatt | Ihre Zeitung aus Göttingen
Anmelden
Göttingen Diskussion über die Fortschritte in Asyl- und Flüchtlingspolitik
Die Region Göttingen Diskussion über die Fortschritte in Asyl- und Flüchtlingspolitik
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
11:00 24.02.2019
Fritz Güntzler im Dialog. Quelle: Swen Pförtner
Anzeige
Göttingen

Ist der Migrationspakt tatsächlich ein Meilenstein für eine koordinierte Migration? Welche Fortschritte können wir in der Asyl- und Flüchtlingspolitik verzeichnen?

Um diese und weitere Fragen soll es nach Angaben von Fritz Güntzler (CDU), Göttinger Politiker und Mitglied des Bundestages, auf der Veranstaltung „Fritz im Dialog“ gehen. Als Dialogpartner und Experte kündigt der Politiker Mathias Middelberg (CDU) an, ebenfalls Mitglied des Bundestages und Innenpolitischer Sprecher der CDU/CSU-Bundestagsfraktion

Eine Anmeldung zu der Veranstaltung im DT Keller des Deutschen Theaters Göttingen, Theaterplatz 11, ist notwendig und möglich auf der Website fritz-guentzler.de/online, per Mail an fritz.guentzler.wk@bundestag.de oder unter der Telefonnummer: 0551/73888.

Von Lisa Hausmann

Göttingen Anmeldungen sind ab sofort möglich - 34. Göttinger Gesundheitsmarkt

Der 34. Göttinger Gesundheitsmarkt ist in diesem Jahr für Freitag, 6. September, auf dem Johanniskirchhof geplant. Anmeldungen sind ab sofort möglich.

24.02.2019

„It’s my life“ – in den 1990er-Jahren kam eigentlich niemand an den Hits von Dr. Alban vorbei. Bei einer Ü30-Party am Sonnabend hat der mittlerweile 61-Jährige die Gäste im Savoy in Göttingen begeistert.

24.02.2019

Der Verein „Die jüdische Stimme für gerechten Frieden in Nahost“ soll den Göttinger Friedenspreis 2019 erhalten. Die Redaktion von „Wissenschaft und Frieden“ hat Kritik an dem Verein zurückgewiesen.

23.02.2019