Menü
Göttinger Tageblatt / Eichsfelder Tageblatt | Ihre Zeitung aus Göttingen
Anmelden
Göttingen Drei Unfälle verursacht
Die Region Göttingen Drei Unfälle verursacht
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
20:52 09.01.2011
Von Matthias Heinzel
Anzeige

So musste Freitagnacht, 7. Januar, gegen 23.15 Uhr eine 18-jährige Frau aus Bovenden, die von Nörten-Hardenberg in Richtung Hillerse unterwegs war, kurz vor Elvese einem entgegenkommenden Pkw ausweichen. Dabei stieß ihr Wagen gegen die Leitplanke. Es entstand ein Sachschaden von etwa 3000 Euro. Von dem Fahrer des entgegenkommenden Autos fehlt bislang jede Spur.

Böse Überraschung für eine 24-jährige Frau aus Rüdershausen, die ihren Suzuki Swift zwischen 12 und 15 Uhr in der Northeimer Goethestraße abgestellt hatte: Bei ihrer Rückkehr stellte sie fest, dass der vordere Kotflügel und die Fahrertür beschädigt waren. Der Schaden beträgt etwa 2000 Euro. Auch hier gibt es bisher keinen Hinweis auf den Verursacher, so die Northeimer Polizei.

Bekannt ist hingegen der Autofahrer, der in Northeim am Sonnabend gegen 11.40 Uhr in der Oberen Straße einen geparkten VW Golf beschädigte. Der 82-jährige Mann aus Northeim bemerkte zwar den Zusammenstoß, entfernte sich aber dennoch mit seinem Mercedes-Benz von der Unfallstelle. Durch einen Zeugen konnte diese Unfallflucht geklärt werden. Der Sachschaden beträgt in diesem Fall etwa 850 Euro.