Menü
Göttinger Tageblatt / Eichsfelder Tageblatt | Ihre Zeitung aus Göttingen
Anmelden
Göttingen Drei Wochen Vollsperrung „Am Eikborn“ in Göttingen-Elliehausen
Die Region Göttingen Drei Wochen Vollsperrung „Am Eikborn“ in Göttingen-Elliehausen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
09:00 22.11.2019
In Göttingen-Elliehausen wird die Straße Am Eikborn drei Wochen voll gesperrt. Grund ist der Bau einer Bushaltestelle. Quelle: dpa
Anzeige
Elliehausen

Ab Montag, 25. November, wird die Straße Am Eikborn im Bereich der Kreuzung Gesundbrunnen in Elliehausen voll gesperrt. Grund ist der Bau einer Bushaltestelle.

Die anliegenden Grundstücke können aus östlicher Richtung erreicht werden, teilt die Stadtverwaltung mit. Autos und Busse werden über Am Burggraben und In der Klappe umgeleitet. Fußgänger können die Baustelle passieren. Im Umleitungsbereich werden vorübergehende Halteverbote eingerichtet.

Von Stefan Kirchhoff

Warum gibt es immer noch so wenig Frauen in Chefpositionen? Warum zögern Frauen oft mehr, sich selbstständig zu machen? Und wie können sie in dieser Rolle sicherer werden? Antworten gab es in einem „Bar Camp –women only“ in Göttingen zur bundesweiten Gründerwoche.

22.11.2019
Kulturausschuss des Göttinger Stadtrates - Gesamtkonzept fürs Städtische Museum

Mit dem Städtischen Museum Göttingen hat sich der Kulturausschuss des Rates in seiner Sitzung am Donnerstag beschäftigt – wieder einmal. Die CDU hatte einen Antrag zu Sofortmaßnahmen eingebracht.

21.11.2019

Die Abrissbagger leisten volle Arbeit: Vom einstigen Institut für den wissenschaftlichen Film (IWF) am Göttinger Nonnenstieg ist nichts mehr zu sehen. Dort sollen Wohnungen entstehen – sogar mehr günstige als zunächst geplant. Aber es gibt auch gerichtliche Klagen.

21.11.2019