Menü
Göttinger Tageblatt / Eichsfelder Tageblatt | Ihre Zeitung aus Göttingen
Anmelden
Göttingen EAM-Stiftung zeichnet Rosdorfer Projekt aus
Die Region Göttingen EAM-Stiftung zeichnet Rosdorfer Projekt aus
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
12:03 28.11.2018
Winfried Becker, Landrat des Schwalm-Eder-Kreises, Erste Kreisrätin des Landkreises Göttingen Christel Wemheuer, die Preisträgerinnen Ina Fischer und Friedericke Bergel und EAM-Geschäftsführer Georg von Meibom bei der Preisvergabe für das Projekt „Werkstatt für demenzerkrankte Männer in Rosdorf“ (v.li.). Quelle: r
Anzeige
Kassel

50000 Euro vergibt die EAM-Stiftung in diesem Jahr an 17 regionale soziale Projekte in zehn Landkreisen. „Insgesamt hatten sich knapp 200 Initiativen und Organisationen mit ihren Projekten um die Stiftungspreise beworben“, berichtet Winfried Becker, Landrat des Schwalm-Eder-Kreises und Vorsitzender des Stiftungskuratoriums, über das große Interesse. Förderschwerpunkte seien das Wohlfahrtswesen sowie die Heimatpflege und Heimatkunde gewesen.

So werden unter anderem eine Werkstatt für demenzerkrankte Männer in Rosdorf mit 6000 Euro, die Modernisierung einer ökologischen Schwimmteichanlage in Dassel, eine Pflanzaktion von Kindern in Staufenberg sowie ein Selbstbehauptungskurs für Frauen mit Behinderungen im Raum Kassel gefördert.

Anzeige

Es ist bereits das 13. Mal, dass die EAM-Stiftung gemeinnützige Projekte unterstützt.

Von R / Nora Garben