Menü
Göttinger Tageblatt / Eichsfelder Tageblatt | Ihre Zeitung aus Göttingen
Anmelden
Göttingen Ehemaliger Leiter der Göttinger Transplantationschirurgie fordert 1,2 Millionen Entschädigung
Die Region Göttingen Ehemaliger Leiter der Göttinger Transplantationschirurgie fordert 1,2 Millionen Entschädigung
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
17:26 09.08.2019
Das Gericht will Mitte September verkünden, ob und in welcher Höhe dem Arzt neben der bereits gezahlten Haftentschädigung von 8500 Euro noch weiterer Schadensersatz zusteht. Quelle: dpa
Göttingen

Wie viel Haftentschädigung steht dem 2015 freigesprochenen früheren Leiter der Transplantationschirurgie am Göttinger Uni-Klinikum zu? Mit dieser Fr...

„Wimmelburg“ bekommt eine Hochebene - Neue Spielfläche in Göttinger Krippe
09.08.2019
09.08.2019
Göttingen 25 Jahre im Dienst der Stadt Göttingen - Hauptbrandmeister feiert Jubiläum
09.08.2019
Anzeige