Menü
Göttinger Tageblatt / Eichsfelder Tageblatt | Ihre Zeitung aus Göttingen
Anmelden
Göttingen Ehrenamtskarte: Antrag nun online möglich
Die Region Göttingen Ehrenamtskarte: Antrag nun online möglich
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
19:00 10.06.2019
Die Ehrenamtskarte für Stadt und Landkreis kann nun online beantragt werden. Quelle: dpa
Göttingen

 Über das Internetportal Freiwilligen-Server Niedersachsen kann die Karte neu beantragt oder verlängert werden.

Die Ehrenamtskarte wird für bürgerschaftliches Engagement auf Antrag durch die Stadt Göttingen und den Landkreis Göttingen verliehen. Mitglieder Freiwilliger Feuerwehren, Ehrenamtliche in der Nachbarschaftshilfe und in sozialen Einrichtungen, Übungsleiter in Sportvereinen, Engagierte in der Kultur, im Naturschutz und in anderen Bereichen wird so eine besondere Form der Anerkennung zuteil.

Minimum: fünf Stunden die Woche

Voraussetzungen sind eine gemeinwohlorientierte Tätigkeit von mindestens fünf Stunden in der Woche beziehungsweise 250 Stunden im Jahr, die in Niedersachsen seit mindestens drei Jahren und kontinuierlich ausgeübt wird.

Inhaber der Karte profitieren durch Preisermäßigungen bei Einkäufen, Nachlass bei Eintritten, Rabatten bei Dienstleistungen oder dem Erlass von Gebühren. Allein im Raum Göttingen gibt es Angebote bei mehr als 70 Sponsoren – Behörden, kulturelle Einrichtungen, Sportstätten, Tourismusanbieter, Geschäfte, Dienstleister, Vereine und Institutionen. Die Ehrenamtskarte ermöglicht Vergünstigungen in ganz Niedersachsen und in der Freien Hansestadt Bremen.

Informationen zur Ehrenamtskarte gibt es auf den Webseiten des Freiwilligen-Server Niedersachsen sowie des Landkreises Göttingen und der Stadt Göttingen.

Von R

Kommentare 0 Nutzungsbedingungen
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Das Junge Theater zieht für die nächsten Jahre in die ehemalige Voigtschule. Die wird gerade umgebaut, damit im September alles für die Übergangsspielstätte bereit ist. Am Sonnabend, 15. Juni, ab 11.30 Uhr könnten Interessierte den Fortschritt der Arbeiten in der Bürgerstraße 15 begutachten.

10.06.2019

Der Jugendhilfeausschuss der Stadt Göttingen kommt am Donnerstag, 13. Juni, um 16 Uhr im Sitzungsraum Cheltenham (118) im Neuen Rathaus zusammen.

10.06.2019
Göttingen Feierliche Übergabe in Thorn - Linde-Preis für Hein und Twardoch

Der Samuel-Bogumił-Linde-Literaturpreis ist am Sonntag in Thorn vergeben worden. Die Schriftsteller Christoph Hein aus Deutschland und Szczepan Twardoch aus Polen haben ihn erhalten.

10.06.2019