Menü
Göttinger Tageblatt / Eichsfelder Tageblatt | Ihre Zeitung aus Göttingen
Anmelden
Göttingen Ehrung für Stammtisch-Gründer
Die Region Göttingen Ehrung für Stammtisch-Gründer
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:21 20.12.2018
Matthias Rink und Martina Rülke von der Autobahnpolizei Göttingen sprechen die einzelnen Lkw-Fahrer an und laden sie zum Truckerstammtisch ein. Quelle: pid
Anzeige
Göttingen/Hannover

Bei der GVN-Jahreshauptversammlung in Hannover bedankte sich Verbandspräsident Mathias Krage für Tosts mehr als 15 Jahre währendes Engagement und hob dabei besonders dessen menschlichen Umgang mit den Fahrern hervor. „Tost hatte dabei nicht die Obrigkeit verkörpert, sondern war stets verständiger Partner“, heißt es dazu in der aktuellen Ausgabe der Zeitschrift „Das Verkehrsgewerbe“. In seiner zurückliegenden Dienstzeit hatte der Polizeihauptkommissar maßgeblich an den Planungen und der Durchführung der speziell für die Belange der Lkw-Fahrer ins Leben gerufenen Veranstaltungen mitgewirkt.

Zweitältester Stammtisch

Den Truckerstammtisch der Autobahnpolizei Göttingen gibt es seit Juli 2001. Auf eine noch ältere „Dienstzeit“ blickt nur der Stammtisch des Polizeipräsidiums Münster an der A 1 zurück. Damit ist der Göttinger Stammtisch der zweitälteste von insgesamt 33 Fernfahrerstammtischen im gesamten Bundesgebiet.

Anzeige

Der Startschuss in Göttingen fiel am 4. Juli 2001. Bis heute treffen sich Lastwagenfahrer, Ordnungshüter und weitere Interessierte an jedem ersten Mittwoch des Monats in der Rastanlage Göttingen-West. Derzeit blicken die Organisatoren auf 208 Stammtische und elf Lkw-Sicherheitstage zurück.

Von Matthias Heinzel