Menü
Göttinger Tageblatt / Eichsfelder Tageblatt | Ihre Zeitung aus Göttingen
Anmelden
Göttingen „Einfach mega-geil“: Zumba-Party in Göttingen
Die Region Göttingen „Einfach mega-geil“: Zumba-Party in Göttingen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
17:20 16.07.2013
Bringt langfristig Fitness und verbessert die Koordinationsfähigkeit: Zumba Gold mit Übungsleiterin Daniela Proto (vorn Mitte).
Bringt langfristig Fitness und verbessert die Koordinationsfähigkeit: Zumba Gold mit Übungsleiterin Daniela Proto (vorn Mitte). Quelle: Heller
Anzeige
Göttingen

Was die Übungsleiterin vormacht, versuchen die Frauen nachzumachen.  Und wenn etwas nicht so gut gelingt, ist das lange kein Grund, einfach aufzugeben. Sie machen weiter, so gut es geht. Und es wird immer besser, das merkt nicht nur Proto.

„Es bringt einfach Kondition“, meint Regina Richter. „Fitness nach Musik“ ist Zumba für sie und genau das ist es, was ihr Spaß macht. Bei Zumba Gold macht sie seit Februar mit und sei hier genau richtig. „Zumba Fitness“ ist Richter zu schnell.

„Zumba Gold (50+) ist die einfachste und leichteste Form von Zumba, und ist besonders für die Bedürfnisse der etwas älteren und aktiven Teilnehmer entwickelt worden“, erklärt die Abteilungsleiterin Fitness- und Gesundheitssport beim MTV, Elke Doerinckel. „Egal ob dick oder dünn, es ist für alle super geeignet.

Einfach Lebensfreude pur

Wichtige Voraussetzungen sind Spaß und Freude an Musik und Bewegungen.“  Zumba Gold sei ohne Vorkenntnisse leicht erlernbar und schone zudem die Gelenke. Es trainiere die Koordination und fördere die Kondition. Nicht nur der Muskelaufbau werde gestärkt.

Diese Bewegung sei auch für Herz- und Kreislauftraining effektiv. „Zumba mit Dany ist einfach Lebensfreude pur“, lobt Doerinckel die Übungsleiterin aus Chile, die es versteht, die Frauen mitzureißen.

Das gelingt Proto auch bei Reinhild Schrader. Eine Freundin habe sie gefragt, erzählt Schrader, da sei sie einfach mal mitgegangen. An diesem Abend ist sie das zweite Mal da: Ihr gefällt die Kombination von Tanzen und Gymnastik.

Auch für Männer geeignet

Die Ausstattung für Zumba hat wohl jeder im Schrank. Von der Gymnastikhose bis zum Sportkleid reicht das Outfit. Die Farbwahl variiert von ganz schwarz bis bunt. Locker und leger ist die Bekleidung.

Eines haben alle Frauen gemeinsam: Sie tragen bequeme Sportschuhe. Die brauchen sie auch, 60 Minuten Zumba strengen sonst noch mehr an. Zum Trinken macht mal diese, mal jene eine Pause. Proto betont: Der Sport eigne sich auch für Männer. Doch nur wenige hätten den Mut, es zu auszuprobieren.

Eine Zumba-Party veranstaltet der MTV Geismar am Sonntag, 7. September, von 15 bis 17.30 Uhr in der Sporthalle der IGS I in Geismar. 250 Menschen kamen zur Party im vergangen Jahr. 2013 will Proto noch mehr Menschen erreichen. Denn eine Zumba-Party mit vielen Leuten findet sie „einfach mega-geil“.

Von Ute Lawrenz