Menü
Göttinger Tageblatt / Eichsfelder Tageblatt | Ihre Zeitung aus Göttingen
Anmelden
Göttingen Der Kreis Göttingen erklärt: Wie funktioniert die E-Vergabe?
Die Region Göttingen Der Kreis Göttingen erklärt: Wie funktioniert die E-Vergabe?
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:45 17.09.2019
Öffentliche Verwaltungen dürfen große Aufträge nur noch elektronisch vergeben. Jetzt erklärt der Landkreis Göttingen, wie das geht. Quelle: imago stock&people
Anzeige
Göttingen

Wie funktioniert die elektronische Vergabe öffentlicher Aufträge beim Landkreis Göttingen? Darüber informieren die zentrale Vergabestelle der Kreisverwaltung und die Handwerkskammer Hildesheim-Südniedersachsen Mittwoch, 18. September.

Die öffentliche Veranstaltung richtet sich an interessierten Bietern. Unter anderem werden die Arbeitsweisen mit der Vergabeplattform des Landes Niedersachsen und die Einreichung elektronischer Angebotsunterlagen erläutert. Hintergrund: Seit Oktober 2018 sind öffentliche Auftraggeber verpflichtet, bei Ausschreibungen mit einem bestimmten Auftragswert nur noch elektronische Angebote zuzulassen. Die Veranstaltung beginnt um 17 Uhr im Kreishaus Göttingen, Reinhäuser Landstraße 4 in Göttingen, Raum 018.

Von Ulrich Schubert

Anzeige