Menü
Göttinger Tageblatt / Eichsfelder Tageblatt | Ihre Zeitung aus Göttingen
Anmelden
Göttingen Energieagentur Region Göttingen veranstaltet Aktionstag zu Umweltschutz
Die Region Göttingen Energieagentur Region Göttingen veranstaltet Aktionstag zu Umweltschutz
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
10:00 25.06.2019
Zum Wegwerfen zu schade: Vermeintlicher Müll lässt sich wieder aufpeppen. Die Energieagentur Region Göttingen und Partner bieten Workshops zum Upcycling und Infos zur Müllreduzierung an. Quelle: dpa
Anzeige
Göttingen

 „Raus aus der Wegwerfgesellschaft“ lautet das Motto eines Aktionstages, den die Energieagentur Region Göttingen am Sonnabend, 29. Juni, zusammen mit der Katholischen Hochschulgemeinde Göttingen, der Evangelischen Studierendengemeinde, dem Verein „Cradle to Cradle“ und der Zero-Waste-Gruppe veranstaltet. Es sollen nach Angaben der Veranstalter kostenlose Workshops zu den Themen (Plastik-) Müllreduzierung, Do-it-yourself und Kreislaufwirtschaft angeboten werden. Dabei könnten Kosmetik, Putz- und Waschmittel, Pflege und Hygieneartikel und viele weitere Dinge für den Alltag selbst hergestellt werden. Aus alten Schallplatten entstehen Obstschalen oder aus Stoffresten praktische Bienenwachstücher.

Zudem sind Filmvorführungen, Vorträge und eine Info-Ecke zum Thema Umwelt- und Klimaschutz geplant. Die Erlöse des Aktionstages aus Essensverkauf und Tombola sollen laut Veranstaltern dem Projekt „Pacific Garbage Screening“ gespendet werden. Beginn ist um 10 Uhr im Innenhof von St. Michael, Kurze Straße 13.

Von Michael Brakemeier

Göttingen E-Scooter vor Markteinführung - Göttingen für Verleiher interessant
28.06.2019
Ulla bringt die Hitze - Kühle Orte in und um Göttingen
27.06.2019
24.06.2019