Menü
Göttinger Tageblatt / Eichsfelder Tageblatt | Ihre Zeitung aus Göttingen
Anmelden
Göttingen Energieverbrauch langfristig halbieren
Die Region Göttingen Energieverbrauch langfristig halbieren
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
20:07 01.09.2011
Anzeige

Der öffentliche Personennahverkehr müsse bei bezahlbaren Tarifen attraktiver werden. Spitzenkandidatin Irmgard Wolk (51) befürwortet den Ausbau des Radwegenetzes und Stadtteilautos. Mit einem Flächenkataster und der Entwicklung von Nutzungsmöglichkeiten für leer stehende Objekte sowie der Vernetzung von Vereinen will die Agraringenieurin auf den Bevölkerungsrückgang reagieren. Ein Mehrgenerationenhaus könnte in Hardegsen zentraler Treffpunkt werden. Im Sinne der Senioren spricht Wolk für die wohnortnahe medizinische Grundversorgung in Arztpraxen und für Barrierefreiheit. Um Hardegsen familienfreundlicher zu machen, sei die Ausweitung der Betreuungszeiten in Kindertagesstätten geeignet. Fachliche Kinderbetreuung sei für die Chancengleichheit wichtig. Die Reaktorkatastrophe in Japan habe gezeigt: Die Energiewende sei unumkehrbar. Das Dorf Asche sei auf dem Weg zum Energiedorf zukunftsweisend.