Menü
Göttinger Tageblatt / Eichsfelder Tageblatt | Ihre Zeitung aus Göttingen
Anmelden
Göttingen Erneut Verkehrszeichen von unbekanntem Autofahrer in Göttingen beschädigt
Die Region Göttingen Erneut Verkehrszeichen von unbekanntem Autofahrer in Göttingen beschädigt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
13:58 08.11.2019
Fahrerflucht: Polizei sucht Unfallfahrer. Quelle: Arno Bachert/Fotolia
Anzeige
Göttingen

Nur zwei Tage nachdem auf der Herzberger Landstraße ein Verkehrszeichen bei einem Verkehrsunfalls beschädigt wurde, hat es am Montag im Göttinger Industriegebiet erneut ein Verkehrszeichen erwischt. Vermutlich in der Zeit zwischen 2 und 3.50 Uhr prallte nach Polizeiangaben ein unbekannter Autofahrer auf der Rudolf-Winkel-Straße gegen ein Verkehrsschild und riss es samt Halterung aus dem Boden.

Die Spurenlage deute darauf hin, dass das Fahrzeug vorher in einer leichten Kurve von der Fahrbahn abkam, teilt die Polizei mit. Der Autofahrer habe danach die Flucht ergriffen und wichtige Indizien in Form von Trümmerteilen am Unfallort zurück gelassen.

Nach Recherchen der Ermittler stammten die verlorenen Fahrzeugteile vermutlich von einem neueren Mercedes CLA, heißt es weiter. Das Auto müsse im vorderen linken Bereich erheblich beschädigt sein, vermuten die Ermittler. Der vor Ort festgestellte Schaden beträgt nach Angaben der Polizei etwa 250 Euro. Sachdienliche Hinweise nimmt die Polizei Göttingen unter Telefon 0551/4912115 entgegen.

Von Pascal Wienecke

Ein Auto fährt auf eine Radfahrerin zu, diese weicht aus und verletzt sich. Nach dem Vorfall in der Göttinger Lichtenbergstraße sucht die Polizei nach dem Fahrer des Autos, der sich danach aus dem Staub machte.

08.11.2019

Heinz Erhardt ist zurück am Weender Tor, und in Duderstadt haben die Lichterwochen mit der Aktion „Keiner soll einsam sein“ begonnen – das und mehr zeigen unsere Bilder der Woche.

08.11.2019

Eine Ellenbogenfraktur hat eine zehnjährige Radfahrerin bei einem Verkehrsunfall in Göttingen am Mittwochnachmittag erlitten. Die Polizei sucht derzeit nach dem Unfallverursacher und Zeugen, die dem Kind halfen.

08.11.2019