Menü
Göttinger Tageblatt / Eichsfelder Tageblatt | Ihre Zeitung aus Göttingen
Anmelden
Göttingen Erste Übung der Medizinischen Task Force Göttingen
Die Region Göttingen Erste Übung der Medizinischen Task Force Göttingen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:37 28.10.2013
Quelle: EF
Anzeige
Göttingen/Northeim

Die MTF ist eine vom Bund im Rahmen des ergänzenden Katastrophenschutzes aufgestellte arztbesetzte sanitätsdienstliche Einsatzabteilung, die bei Katastrophen, Unfällen oder Großschadensereignissen Einsatzkräfte und Material zur Unterstützung der kommunalen Einsatzkräfte zur Verfügung stellen kann.

Die Fahrzeuge der MTF Göttingen sind im gesamten Zuständigkeitsbereich der Polizeidirektion Göttingen stationiert und werden durch Einsatzkräfte des Deutschen Roten Kreuz und Arbeiter-Samariter-Bund besetzt.

Anzeige

Geübt wurde mit den rund 180 Gästen und Einsatzkräften von Katastrophenschutzbehörden, Feuerwehren, Deutschen Roten Kreuz und Arbeiter-Samariter-Bund in den Modulen Führung, Logistik, Behandlung, Patiententransport und Dekontamination.

Der Übungsleiter, Branddirektor Klaus Wickboldt von der Polizeidirektion Göttingen, zog ein positives Fazit: "Die Übung in dieser Form hat sich für alle Beteiligten gelohnt, da zum ersten Mal die MTF Göttingen seit dem Beginn der Aufbauphase 2009 personell und materiell im wahrsten Sinne des Wortes greifbar war. Es gab Vorträge und Diskussionen sowie eine praktische Vorstellung des Patientendurchlauf durch einen MTF-Behandlungsplatz, beginnend mit der Dekontamination eines Verletzten, anschließender Übergabe in die Behandlung und Transport ins Krankenhaus."

ots