Menü
Göttinger Tageblatt / Eichsfelder Tageblatt | Ihre Zeitung aus Göttingen
Anmelden
Göttingen Esther Schweins für Sendung „Theaterlandschaften“ in Göttingen
Die Region Göttingen Esther Schweins für Sendung „Theaterlandschaften“ in Göttingen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
19:23 22.09.2009
Dreharbeit in Göttingen: Esther Schweins am Gänseliesel.
Dreharbeit in Göttingen: Esther Schweins am Gänseliesel. Quelle: JV
Anzeige

Umso verwunderlicher, dass sich Beobachter daran nicht so recht erfreuen konnten. Zwar war Schweins quasi bei der Arbeit, um die Anmoderation für eine neue Folge der Reihe „Theaterlandschaften“ (3sat und ZDF-Theaterkanal) zu drehen. Dass in der Göttinger Innenstadt aber – auch wenn Semesterferien sind – morgens um zehn der ein oder andere Passant unterwegs ist, der nicht jeden Tag ein Filmteam am Gänseliesel sieht und also interessiert stehen bleibt, damit hätte man rechnen können. Während Schweins zwar unnahbar, dafür aber relativ locker wirkte, reagierte das zehnköpfige Fernsehteam, konfrontiert mit der neuen Situation, zunehmend nervös. „Was wollen Sie denn hier? Eigentlich gab es einen offiziellen Pressetermin in Kassel“, raunte eine blonde Frau um die 30. „Und für wen machen Sie hier eigentlich Fotos“, zischte sie in Richtung eines Fotografen. Als der pflichtbewusst, klar und verständlich seinen Arbeitgeber nannte, schoss ein anderer aus dem Fernsehteam auf ihn zu und ermahnte ihn zur Ruhe. „Pssst!“

Derweil sprach Schweins, die in kurzen Pausen ihre Nägel feilte, zum wiederholten Male ihre Anmoderation in die Kamera. Darin ging es natürlich um „das meistgeküsste Mädchen der Welt“, das sich aber „leider“ seine Partner nicht aussuchen könne, jeder „frisch gebackene Doktor“ habe es schließlich schon geknutscht. Und zwischendurch wieder: „Pssst!“ „Welche Werbung wird denn hier gedreht“, fragte plötzlich eine resolute Dame. Die Antwort war betretenes Schweigen.
Vom Besuch Esther Schweins im Deutschen Theater lesen Sie in einer der nächsten Ausgaben.

Von Andreas Fuhrmann

22.09.2009
Göttingen Briefwahlbüros bleiben geöffnet - Bundestagswahl: Weniger Briefwähler als 2005
22.09.2009
22.09.2009