Menü
Göttinger Tageblatt / Eichsfelder Tageblatt | Ihre Zeitung aus Göttingen
Anmelden
Göttingen 500 Euro mit Zetteltrick gestohlen
Die Region Göttingen 500 Euro mit Zetteltrick gestohlen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
14:16 28.05.2019
Die Polizei sucht Zeugen. Quelle: imago stock&people
Anzeige
Göttingen

Wie die Seniorin gegenüber der Polizei angab, klingelte ein fremder Mann gegen 10 Uhr an ihrer Tür und fragte nach einem Zettel, um eine Nachricht für einen Nachbarn zu hinterlassen. Die Frau ließ den Mann in ihre Wohnung und begab sich mit ihm in die Küche.

Geld aus dem Schrank genommen

Während sie in Gegenwart des Unbekannten den Zettel schrieb, trat vermutlich eine zweite Person ein, nahm aus einem Schrank das Geld und verließ unerkannt die Wohnung. Als die Seniorin später ein geöffnetes Schmuckkästchen in ihrem Schlafzimmer entdeckte, wurde sie misstrauisch und stellte den Diebstahl fest.

Die 87-Jährige beschreibt den Täter als 45 bis 50 Jahre alt, etwa 180 cm groß und schlank. Er trage dunkelblondes Haar und sei gepflegt. Bekleidet sei er mit Anzug und Hemd gewesen und habe Hochdeutsch ohne Akzent gesprochen. Die Polizei bittet Zeugen, sich unter der Telefonnummer 0551/491-2115 zu melden.

Von Peter Krüger-Lenz

„Menschliche Zuwendung, die über das hinausgeht, was die stationäre Pflege leisten kann – dafür stehen die Weender Engel“, teilt Claudia Nalepa vom Evangelischen Krankenhauses Göttingen-Weende mit.

28.05.2019

Bei einem Unfall auf der A 7 bei Göttingen sind vier Menschen verletzt worden, drei davon schwer. Nach einer mehrstündigen Vollsperrung wurde die Fahrbahn Richtung Kassel gegen 14.30 Uhr wieder freigegeben.

28.05.2019

Ariane Bernecker ist die neue Inhaberin des Göttinger Drachenladens. Dies soll ebenso wie der 35. Geburtstag des Ladens am Sonnabend, 1. Juni, gefeiert werden.

28.05.2019