Menü
Göttinger Tageblatt / Eichsfelder Tageblatt | Ihre Zeitung aus Göttingen
Anmelden
Göttingen Familien und Energie
Die Region Göttingen Familien und Energie
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
19:17 30.08.2011
Von Ulrich Schubert
Anzeige

Die studierte Landwirtin und Angestellte des Landkreises Göttingen im Bereich Abfallberatung ist seit 2002 Ratsfrau, in Groß Lengden außerdem stellvertretende Bürgermeisterin. Weiter entwickeln wolle ihre Partei Gleichen vor allem als familienfreundliche Gemeinde. „Dabei steht das Thema Bildung ganz oben“, so Oesterle: „Also wie geht es weiter mit unseren Schulen und dem Kita-Bereich?“ Hier müsse die Entwicklung „frühzeitig, offen und im Einklang mit den anderen“ gesteuert werden. „Ganz wichtig“ sei auch der Bereich Energie. Dazu gehöre ein möglicher Rückkauf des Stromnetzes, um von großen Konzernen unabhängig zu sein. Dazu gehöre auch die energetische Sanierung gemeindeeigener Gebäude, „notfalls über Kredite“. Und bei allen Entscheidungen müssten Rat und Verwaltung offener diskutieren.

In Gleichen haben die Grünen bei dieser Wahl einen besonderen Hintergrund: Ihre Landratskandidatin, Christel Wemheuer, kommt aus Gleichen. Viele werten das als Vorteil bei der Wählerwertung.