Menü
Göttinger Tageblatt / Eichsfelder Tageblatt | Ihre Zeitung aus Göttingen
Anmelden
Göttingen Feier: 60 Jahre Partnerschaft mit Cheltenham
Die Region Göttingen Feier: 60 Jahre Partnerschaft mit Cheltenham
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
19:51 26.07.2011
Very british: Seit 60 Jahren pflegt Göttingen eine Partnerschaft zu dieser hübschen englischen Stadt.
Very british: Seit 60 Jahren pflegt Göttingen eine Partnerschaft zu dieser hübschen englischen Stadt. Quelle: BB
Anzeige

Von Sonnabend, 30. Juli, bis Freitag, 5. August, veranstaltet die Stadt Göttingen das „Cheltenham-Festival“. Die Festivals finden in zweijährigem Wechsel in den beiden Städten statt, zuletzt das „Göttingen-Festival“ 2009 in England. Oberbürgermeister Wolfgang Meyer (SPD) wird nach einem ökumenischen Gottesdienst in der St. Johanniskirche am Sonntag, 31. Juli 2011, ab 11.30 Uhr die englischen Gäste und ihre deutschen Gastgeber in Empfang nehmen. Der Gottesdienst wird von Vertretern der Kirchen aus Göttingen und Cheltenham gemeinsam gestaltet. Im Anschluss daran soll im Künstlerhaus in der Gotmarstraße die Ausstellung „Sechzig Jahre Städtepartnerschaft – Göttinger und Cheltenhamer Künstler stellen aus“ eröffnet werden. Am Sonntagabend soll es zudem eine spezielle Stadtführung geben, bei der die Teilnehmer etwas über die Göttinger Kneipen-Kultur erfahren können.

Zu dem Besuchsprogramm gehören Rundgänge und Führungen, Exkursionen und Ausflüge zum Beispiel nach Hann. Münden und Eisenach, eine Erlebniswanderung zur Burgruine Plesse sowie Besichtigungen der Berufsfeuerwehr, des Geoparks der Universität Göttingen und der Berufsfeuerwehr. Ein besonderer Programmpunkt ist die „Big Party“ am Dienstag, 2. August, ab 18 Uhr im Waspo-Vereinshaus am Kiessee. Alle Einzelheiten des Programms finden sich in einer ausführlichen, zweisprachigen Broschüre, die alle Teilnehmerdes Festivals erhalten.

Weitere Informationen zum Cheltenham-Festival und dem Programm unter Telefon 05 51 / 400 22 09.

Von Lukas Breitenbach