Menü
Göttinger Tageblatt / Eichsfelder Tageblatt | Ihre Zeitung aus Göttingen
Anmelden
Göttingen Frage der Woche: 27,56 Euro Taschengeld ist „übertrieben“
Die Region Göttingen Frage der Woche: 27,56 Euro Taschengeld ist „übertrieben“
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
19:46 16.08.2013
Anzeige
Göttingen

232 (34 Prozent) halten diesen Satz für angemessen, nur 47 (sieben Prozent) würden den Kindern sogar mehr Geld geben. In der neuen FdW geht es um die Forderung der Sinti- und Roma-Verbände, die bekannte Zigeunersauce umzubenennen. Was sagen Sie dazu, ist der Name überholt? Oder kann politische Korrektheit auch zu weit gehen? Oder sollten Fertigsaucen mit diesem Namen generell abgeschafft werden? Stimmen Sie mit auf:

us