Menü
Göttinger Tageblatt / Eichsfelder Tageblatt | Ihre Zeitung aus Göttingen
Anmelden
Göttingen Frauenpower bringt Dorfherren in Not
Die Region Göttingen Frauenpower bringt Dorfherren in Not
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:14 06.03.2012
Von Ulrich Schubert
Treten gegen „Frauenpower“ an: Landolfshäuser Ensemble.
Treten gegen „Frauenpower“ an: Landolfshäuser Ensemble. Quelle: EF
Anzeige
Landolfshausen

Zum Inhalt: Es ist mal wieder Gemeinderatswahl im Ort, und die sich schon siegessicher geglaubten Ratsherren bekommen unerwartet Konkurrenz. Einige Frauen im Ort wollen die Politik mitgestalten und bringen den ganzen Wahlkampf in Aufruhr. Schnellstens müssen die Herren reagieren – und damit ihren Lebensstil wie ihre äußere Erscheinung ändern. Das aber macht ihre Wahl und vieles drumherum erst richtig kompliziert.

„Frauenpower“ ist eine Komödie in drei Akten nach Bernd Gombold. Vier Vorstellungen will das Ensemble im Dorfgemeinschaftshaus geben: am Freitag,  16. März, um 19.30 Uhr ist die Premiere. Einlass ist bereits um 17.30 Uhr, damit sich die Gäste bei Getränken und Essen „einstimmen“ können, so die Veranstalter. Weitere Vorstellungen: am Sonntag, 18. März, um 17 Uhr mit Kaffee und Kuchen ab 15 Uhr, außerdem am Sonnabend und Sonntag, 23. und 24. März, jeweils um 19.30 Uhr mit Einlass um 17.30 Uhr.

Der Kartenvorverkauf hat bereits begonnen – unter anderem in der Gaststätte Jünemann und in Sabines Friseurstübchen in Waake.