Menü
Göttinger Tageblatt / Eichsfelder Tageblatt | Ihre Zeitung aus Göttingen
Anmelden
Göttingen Friedland erwartet syrische Flüchtlinge
Die Region Göttingen Friedland erwartet syrische Flüchtlinge
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:11 30.06.2013
Das Grenzdurchgangslager Friedland: Die ersten syrischen Flüchtlinge werden erwartet.
Das Grenzdurchgangslager Friedland: Die ersten syrischen Flüchtlinge werden erwartet. Quelle: Hinzmann (Symbolbild)
Anzeige
Friedland

Eine erste organisierte Gruppe von Flüchtlingen werde voraussichtlich Mitte August im Grenzdurchgangslager Friedland bei Göttingen ankommen.

Konkrete Zahlen nannte der Sprecher von Bundesinnenminister Hans-Peter Friedrich (CSU) nicht. Deutschland hat sich zur Aufnahme von insgesamt 5000 Syrern bereiterklärt, die vor dem Bürgerkrieg flohen. Berücksichtigt werden sollen besonders schutzbedürftige Menschen wie Familien mit Kindern, Kranke, religiös Verfolgte und Menschen mit Verwandten oder Kontakten in Deutschland.

Nach den Statistiken des Bundesamtes für Migration und Flüchtlinge haben seit Beginn des Syrien-Konflikts im März 2011 rund 12 300 Syrer Asyl in Deutschland beantragt. Momentan werden in der Regel fast alle Anträge bewilligt. Außerdem gilt ein Abschiebestopp nach Syrien.

Die 5000 Flüchtlinge sollen zusätzlich aufgenommen werden. Mehr als 1,6 Millionen Menschen sind aus Syrien in Nachbarländer wie Jordanien, den Libanon und die Türkei geflohen.

epd