Menü
Göttinger Tageblatt / Eichsfelder Tageblatt | Ihre Zeitung aus Göttingen
Anmelden
Göttingen Im Landkreis Göttingen sollen bis 2024 Funklöcher behoben sein - fast alle
Die Region Göttingen

Funklöcher in Göttingen: Bis 2024 sollen Lücken im Mobilfunk geschlossen sein

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
07:36 13.07.2020
In luftiger Höhe arbeiten zwei Männer an einem Mobilfunkmast, der auf dem Dach eines Gebäudes steht. Oft aber ist es schwierig, einen Standort zu finden, etwa deshalb, weil Vorbehalte bestehen.
In luftiger Höhe arbeiten zwei Männer an einem Mobilfunkmast, der auf dem Dach eines Gebäudes steht. Oft aber ist es schwierig, einen Standort zu finden, etwa deshalb, weil Vorbehalte bestehen. Quelle: dpa
Göttingen

Ein guter Handyempfang ist in Deutschland nicht überall gegeben. So klaffen auch im Landkreis Göttingen einige Funklöcher. Nicht wenige betreffen groß...