Menü
Göttinger Tageblatt / Eichsfelder Tageblatt | Ihre Zeitung aus Göttingen
Anmelden
Göttingen Gartenhaus brennt auf Grundstück an der Reinhäuser Landstraße in Göttingen
Die Region Göttingen

Gartenhaus brennt auf Grundstück an der Reinhäuser Landstraße in Göttingen

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
11:50 10.09.2021
Im Einsatz waren neben den Polizeibeamten die Berufsfeuerwehr und die Freiwillige Feuerwehr Geismar.
Im Einsatz waren neben den Polizeibeamten die Berufsfeuerwehr und die Freiwillige Feuerwehr Geismar. Quelle: dpa
Anzeige
Göttingen

An der Reinhäuser Landstraße Ecke Else-Bräutigam-Straße ist ein Gartenhaus durch einen Brand am Donnerstagabend gegen 22.50 Uhr komplett zerstört worden. Auch benachbarte Bäume wurden in Mitleidenschaft gezogen, teilt die Polizei Göttingen mit. Menschen kamen nicht zu Schaden.

Ursache des Feuers noch unklar

Den Schaden schätzt die Polizei auf etwa 5000 Euro. Die Ursache des Feuers ist unklar. „Zeugen berichteten, dass zunächst der Grünstreifen zwischen Gehweg und Hütte gebrannt habe“, so Polizeisprecherin Jasmin Kaatz. Anschließend hätten die Flammen auf das Gartenhaus übergegriffen.

GT/ET-Update – Der Newsletter

Die wichtigsten Nachrichten aus Göttingen, dem Eichsfeld und darüber hinaus täglich um 17 Uhr in Ihrem E-Mail-Postfach.

Mit meiner Anmeldung zum Newsletter stimme ich der Werbevereinbarung zu.

Für die weiteren Ermittlungen sei der Brandort beschlagnahmt worden. Die Reinhäuser Landstraße war infolge der notwendigen Löscharbeiten bis etwa 0.20 Uhr gesperrt. Im Einsatz waren neben den Polizeibeamten die Berufsfeuerwehr und die Freiwillige Feuerwehr Geismar.

Hinweise nimmt die Polizei Göttingen unter Telefon 0551/4912115 entgegen.

Von Lea Lang