Menü
Göttinger Tageblatt / Eichsfelder Tageblatt | Ihre Zeitung aus Göttingen
Anmelden
Göttingen Gasleitungen in Elliehausen werden saniert
Die Region Göttingen Gasleitungen in Elliehausen werden saniert
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
22:38 29.07.2015
Quelle: EF
Anzeige

Weil die Leitung unter der Kreuzung vollständig freigelegt werden muss, ist eine Vollsperrung der Straße zwischen den Abzweigungen „Willy-Eichler-Straße“ und „In der Klappe“ erforderlich. Die ausgeschilderte Umleitung wird in beide Richtungen über die Otto-Brenner-Straße – Rekesweg – Gesundbrunnen geführt.

 

Die Gashochdruckleitung verläuft unterhalb der Kreuzung in einem zusätzlichen Mantelrohr, das kurzfristig in einem offenen Rohrgraben  ausgebaut werden muss, teilt die Göttinger Stadtverwaltung weiter mit. Das führt vorübergehend zu Umleitungen für den Auto- und Busverkehr. Da an der Kreuzung oberhalb der Gasleitung Bäume stehen, seien Fällungen unvermeidlich.

 

 

Wegen der mehrwöchigen Arbeiten an der Gasleitung werden die Linien 71/72 der Göttinger Verkehrsbetriebe über Gesundbrunnen, Otto-Brenner-Straße und Hermann-Kolbe-Straße für etwa sechs  Wochen umgeleitet. Linie 71 fährt nach der Haltestelle „Kleehöfen“ über die Esebecker Straße und bedient die Haltestellen „Ersatzhaltestelle Gesundbrunnen“, „Diedershäuser Straße“, „Talgraben“, „Lehnshof“, „Gerhard-Zillich-Straße“, „Wilhelm-Berg-Straße“ und dann weiter nach Plan.

 

Linie 72 hält nach der Haltestelle „Kauf Park“  an den Haltestellen „Gerhard-Zillich-Straße“, „Lehnshof“, „Talgraben“, „Diedershäuser Straße“, „Gesundbrunnen“ „Am Burggraben“, „Wilhelm-Berg-Straße“ und dann ebenfalls weiter nach Plan. Für die Gegenrichtungen beider Linien gilt der Umleitungsplan entsprechend. Weitere Infos im Internet.                 hein