Menü
Göttinger Tageblatt / Eichsfelder Tageblatt | Ihre Zeitung aus Göttingen
Anmelden
Göttingen Gauß-Weber Loge Göttingen: 2500 Euro für Kinder-Palliativzentrum
Die Region Göttingen Gauß-Weber Loge Göttingen: 2500 Euro für Kinder-Palliativzentrum
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
13:00 27.12.2019
Dieter Peipert überreicht Jutta Gärtner den Scheck. Mit dem Geld wird das Kinderpalliativzentrum der UMG unterstützt.
Dieter Peipert überreicht Jutta Gärtner den Scheck. Mit dem Geld wird das Kinderpalliativzentrum der UMG unterstützt. Quelle: r
Anzeige
Göttingen

Anlass für die Überreichung im Beisein von Mitarbeitern der Bahnhofsmission, von Musi-Kuss, Bonveno und der Göttinger Tafel war die Weihnachtsfeier der Mitglieder, die das Geld während ihrer 130-Jahrfeier gesammelt hatten. Das Team des Palliativzentrums der Universitätsmedizin Göttingenbehandelt und begleitet schwerst kranke Kinder, Jugendliche und ihre Familien.

Zuvor hatten Schriftführer Jürgen Repkewitz und Henning Müller, Altmeister der Gauß-Weber-Loge Göttingen, geflüchtete Kinder in der Bonveno-Wohnanlage auf den Terrassen mit Weihnachtsgeschenken überrascht.

Christine Büttner und Joachim Friedrich (beide Musi-Kuss) musizieren während der Weihnachtsfeier der Gauß-Weber-Loge – rechts: Dieter Peipert, Obermeister der Loge in Göttingen. Quelle: r

Von Stefan Kirchhoff