Menü
Göttinger Tageblatt / Eichsfelder Tageblatt | Ihre Zeitung aus Göttingen
Anmelden
Göttingen Geld aus Teilhabepaket: So gibt es Unterstützung vom Landkreis Göttingen bei Schulbedarf
Die Region Göttingen

Geld aus Teilhabepaket: So gibt es Unterstützung vom Landkreis Göttingen bei Schulbedarf

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
18:04 29.08.2020
Wer Geld beantragen kann, wird in Videos des Landkreises Göttingen erklärt.
Wer Geld beantragen kann, wird in Videos des Landkreises Göttingen erklärt. Quelle: Christina Hinzmann
Anzeige
Göttingen

Der Beginn eines neuen Schuljahres ist mit Kosten für Schulbedarf verbunden. Der Landkreis Göttingen weist in einer Pressemitteilung darauf hin, dass Leistungen für den Schulbedarf beantragt werden können.

Die Leistungen werden über das Bildungs- und Teilhabepaket (BuT) finanziert. Personen, die Hartz IV, Sozialhilfe oder Leistungen nach dem Asylbewerberleistungsgesetz erhalten, bekommen die Leistungen automatisch. Familien oder Alleinerziehende, die Wohngeld oder einen Kinderzuschlag beziehen, können die Leistungen formlos bei den Jobcentern von Stadt und Landkreis Göttingen beantragen.

Bei Fragen steht die Netzwerkstelle BuT per Email an but@landkreisgoettingen.de zur Verfügung. Nähere Informationen sind auch auf der Internetseite des Landkreis Göttingen zu finden.

Erklär-Videos auf Youtube

Unter seinem Youtube-Kanal „Kommunales Jobcenter Landkreis Göttingen“ hat der Landkreis Göttingen ein Video zu den wichtigsten Information zum BuT veröffentlicht. Auf demselben Kanal ist außerdem ein Erklär-Video mit allgemeinen Informationen zu Leistungen der Grundsicherung für Arbeitsuchende, besser bekannt als Harzt IV, zu finden. Beide Videos sind auf Deutsch, Englisch und Arabisch verfügbar.

Von Asja Wortmann