Menü
Göttinger Tageblatt / Eichsfelder Tageblatt | Ihre Zeitung aus Göttingen
Anmelden
Göttingen Große Spende für kleine Herzen
Die Region Göttingen Große Spende für kleine Herzen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:27 14.03.2018
Nach der Untersuchung mit dem neuen Schallkopf: Familie Schoenitz mit Herzkind Emil, Thomas Kaul und Oberärztin Verena Gravenhorst Quelle: r
Anzeige
Göttingen

Die Familie Schoenitz hat wieder an die Klinik für Pädiatrische Kardiologie und Intensivmedizin der Universitätsmedizin Göttingen (UMG) gespendet. Schon seit mehreren Jahren unterstützen Iwona und Stephan Schoenitz die Arbeit der Kinderherzklinik sowie des Elternvereins GEKKO (Göttinger Eltern kardiologischer Kinder Kontaktgruppe). Das Ehepaar hat selbst einen dreijährigen Sohn der Herzpatient in der Klinik ist.

Die Spende in Höhe von 7.777,77 wurde in die Anschaffung eines neuen, hochauflösenden Ultraschallkopfes investiert, der speziell für Säuglinge und Kleinkinder optimiert ist. Das neue Gerät ermöglicht durch eine gute 2D- und 3D-Bildqualität die räumliche Darstellung des kindlichen Herzens und der angeborenen Herzfehler. „Wir sind der Familie Schoenitz für die großzügige finanzielle Unterstützung sehr dankbar. Ich freue mich, dass sie auch an die anderen Herzkinder und ihre Eltern denken“, so der Direktor der Klinik, Thomas Paul. Die Spende mache Dinge möglich, die über den Standard hinausgehen. Die Ultraschalluntersuchung des Herzens (Echokardiographie) ist eine wichtige nichtinvasive Untersuchungsmethode bei Herzerkrankungen. Bei dem Verfahren kann festgestellt werden, ob ein angeborener Herzfehler vorliegt oder ob die Pumpfunktion der Kammern eingeschränkt ist.

Von Lisa Hausmann

Göttingen Schwerpunkt Polen - Lesung in St. Johannis

Sein Buch „Unterwegs in Polen – Begegnungen mit Menschen, ihrer Geschichte und Heimat“ vorstellen wird der Saarländer Hans Bollinger am Montag, 12. März, in Göttingen.

11.03.2018

Der Dokumentarfilm„More than Honey“ mit anschließender Diskussion wird am Montag, 12. März, um 20 Uhr in der Reihe „Curator’s Cut“ im Kino Lumière in Göttingen, Geismarlandstraße 19, gezeigt.

11.03.2018
Göttingen Elektromobilität - Sicher in den Frühling

„Rund-ums-Elektrofahrrad“ titelt die Auftaktveranstaltung der Verkehrsicherheitsinitiative „Sicher in den Frühling“ am Montag, 12. März, bei der Polizeiinspektion Göttingen, Otto-Hahn-Straße 2.

11.03.2018