Menü
Göttinger Tageblatt / Eichsfelder Tageblatt | Ihre Zeitung aus Göttingen
Anmelden
Göttingen Bundeswehr schickt Kampfhubschrauber auf nächtliche Übungsflüge über Göttingen
Die Region Göttingen

Göttingen: Bundeswehr schickt Kampfhubschrauber auf nächtliche Übungsflüge

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
13:00 29.08.2020
Ein Kampfhubschrauber vom Typ Tiger (Archivbild) könnte in der kommenden Woche auch über Göttingen kreisen. Quelle: dpa
Anzeige
Göttingen

Kampfhubschrauber könnten in der kommenden Woche in der Nacht auch über Göttingen kreisen: Die Bundeswehr aus Fritzlar bei Kassel hat für den Zeitraum von Montag bis Donnerstag, 31. August bis 3. September, nächtliche Übungsflüge angekündigt.

Neben Göttingen sollen die Hubschrauber auch in Alsfeld, Marburg, Allendorf, Korbach, Warburg, Mühlhausen und Hersfeld unterwegs sein, wie das Kampfhubschrauberregiment 36 mitteilt. Es werde versucht, das Übungsgebiet stetig zu wechseln. Dies sei jedoch vom Wetter abhängig.

Anzeige

Bei den Nachtflügen könne es zu einer erhöhten Lärmbelästigung kommen, so das Regiment. „Wir fliegen/üben für Ihre Sicherheit und bitten um Verständnis“, heißt es in der Mitteilung. Beschwerden könnten an das Bürgertelefon unter 0800/8620730 gerichtet werden.

Von vsz