Menü
Göttinger Tageblatt / Eichsfelder Tageblatt | Ihre Zeitung aus Göttingen
Anmelden
Göttingen Göttingen: DFB unterstützt Wohnungslosenhilfe
Die Region Göttingen

Göttingen: DFB unterstützt Wohnungslosenhilfe

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
10:50 05.11.2020
Die Spende der Nationalmannschaft ist unter anderem für Wohnungslose bestimmt. Quelle: dpa
Anzeige
Göttingen

Die Beratungsstelle „Ambulante Hilfe Göttingen“ der Diakonischen Gesellschaft Wohnen und Beraten (DWB) hat eine Spende der deutschen Fußball-Nationalmannschaft in Höhe von 2900 Euro erhalten. Zuvor hatte sich die Beratungsstelle für eine Förderung bei der Bundesarbeitsgemeinschaft Wohnungslosenhilfe (BAGW), um eine Anteil der DFB Spendensumme für Wohnungslose beworben, informiert die Ambulante Hilfe. Die BAGW Wohnungslosenhilfe ist ein Verband, der in ganz Deutschland die Wohnungslosenhilfe sowie Wohnungslose unterstützt.

„Wir hatten die Idee, uns um die Förderung zu bewerben, als wir gemerkt haben, dass Corona uns in unserer Arbeit vor ganz neue Herausforderungen stellt. Nun sind wir sehr stolz und glücklich, dass unser Konzept ausgewählt wurde“, berichtet das Team der Ambulanten Hilfe. Als Teil der DWB soll die Einrichtung Personen mit besonderen sozialen Schwierigkeiten unterstützen. Nach Angaben der Mitarbeiter soll die Spende sowohl für Wohnungslose, als auch für solche, die in prekären Wohnungsverhältnissen leben, eingesetzt werden. svh

Von Svenja Heckerott