Menü
Göttinger Tageblatt / Eichsfelder Tageblatt | Ihre Zeitung aus Göttingen
Anmelden
Göttingen Fahrbahnsperrungen am Weender Tor in Göttingen
Die Region Göttingen

Göttingen: Fahrbahnsperrungen und Bus-Umleitungen am Weender Tor

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
13:00 16.07.2020
Symbolfoto Sperrung Baustelle Straßensperrung Bauarbeiten Stau Verkehr gesperrt Quelle: DPA
Anzeige
Göttingen

Am Weender Tor sind bis Freitag, 31. Juli, Bauarbeiten geplant. Der Kraftfahrzeugverkehr kann trotz unterschiedlicher Fahrbahnsperrungen stets in alle Richtungen weiterfließen. Dies sei einer veränderter Ampelschaltung zu verdanken, teilt die Stadt Göttingen mit.

Einerseits sind die Göttinger Entsorgungsbetriebe (GEB) in dem Bereich mit so genannten Suchschachtungen beschäftigt: Im Untergrund untersuchen sie Leitungen. Diese seien nötig, da die GEB planen, im kommenden Jahr einen neuen Regenwassersammler zu verlegen. Zeitgleich sind dazu Arbeiten an der Straßendecke im südlichem Ast der Weender Landstraße koordiniert.

Anzeige

Bis voraussichtlich Freitag, 17. Juli, ist der Linksabbieger vom Nikolausberger Weg in Richtung Innenstadt gesperrt. Währenddessen fahren Buslinien 4142 und 91/92 Umleitungen. Am Nikolausberger Weg sollen im Bereich vor der Kreuzung Straßenbauarbeiten von Dienstag, 21. Juli, bis Freitag, 31. Juli, erfolgen. Zudem soll an der Weender Landstraße am Mittwoch und Donnerstag, 22. und 23. Juli, die Fahrbahndecke beider Spuren Richtung Weender Tor im Kreuzungsbereich erneuert werden.

Von Anja Semonjek