Menü
Göttinger Tageblatt / Eichsfelder Tageblatt | Ihre Zeitung aus Göttingen
Anmelden
Göttingen Inzidenzwert von mehr als 35: In Göttingen gilt die neue Corona-Verordnung
Die Region Göttingen

Göttingen: Neue Corona-Verordnung tritt in Kraft

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
11:37 26.10.2020
Positives Testergebnis eines Corona-Tests Quelle: imago images/MiS
Anzeige
Göttingen

Die Quote der Neuinfektionen mit dem Coronavirus hat in Göttingen einen kritischen Wert erreicht: „Der Inzidenzwert hat heute die Marke von 35 überschritten“, teilt die Stadtverwaltung am Montag, 26. Oktober, mit. Damit tritt die neue Corona-Verordnung des Landes Niedersachsen in Kraft.

Die Verordnung sieht unter anderem eine Sperrstunde für die Gastronomie zwischen 23 und 6 Uhr vor. Außerdem wird die Maskenpflicht im öffentlichen Raum ausgeweitet.

Anzeige

Lesen Sie auch: Neue Corona-Verordnung: Das gilt in Göttingen ab dem Inzidenzwert von 35

Corona-Verordnung in Niedersachsen Quelle: r

Der Inzidenzwert in Göttingen liegt nach Angaben der Niedersächsischen Landesregierung bei 39,6. Aktuelle Fallzahlen veröffentlicht die Göttinger Verwaltung im Laufe des Montags.

 

Von vsz