Menü
Göttinger Tageblatt / Eichsfelder Tageblatt | Ihre Zeitung aus Göttingen
Anmelden
Göttingen Göttingen: Polizei rechnet mit Verkehrsbehinderungen
Die Region Göttingen Göttingen: Polizei rechnet mit Verkehrsbehinderungen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:31 15.08.2013
Quelle: Thiele (Symbolbild)
Anzeige
Göttingen

Das Teilnehmerfeld erreiche voraussichtlich gegen Mittag über Bovenden den Norden des Landkreises Göttingen. Um 14.40 Uhr würden di ersten Fahrer dann am Rathaus von Hann. Münden erwartet.

Verkehrsteilnehmer sollten sich insbesondere auf der Bundesstraße 3 sowie im Stadtgebiet von Göttingen an den Kreuzungen Hannoversche Straße, Weender Tor und Groner Tor auf kurzfristige Verkehrsbehinderungen einstellen, so die Polizei.

ots/tw