Menü
Göttinger Tageblatt / Eichsfelder Tageblatt | Ihre Zeitung aus Göttingen
Anmelden
Göttingen Göttingen: „Quiz Show“ im KAZ
Die Region Göttingen

Göttingen: „Quiz Show“ im KAZ

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
14:00 15.08.2020
"NICHTnurTheater": Anne-Sophie Heerdt und Fabio Rocchio.
"NICHTnurTheater": Anne-Sophie Heerdt und Fabio Rocchio. Quelle: R
Anzeige
Göttingen

Die Gruppe des Göttinger Kommunikations- und Aktionszentrum (KAZ) „NICHTnurTheater“ präsentiert ein neues Theaterstück. Am Freitag, 25. September, hat das Projekt „Quiz Show“ Premiere und wird im KAZ, Bürgerstraße 15, aufgeführt, informiert Anne Moldenhauer von der Geschäftsleitung des KAZ.

„Quiz Show von Sebastian Seidel handelt von einem Mann und seinem nächtlichen Gast. Der ungebetene Gast nervt, irritiert und weiß alles über den Mann. Abende vergehen und der Gast lässt sich nicht verscheuchen, er nistet sich ein und die beiden leben, ähnlich wie in einer WG, zusammen. Es stellt sich die Frage: Wer ist der Gast, wo kommt er her und was will er hier? Verwirrend, komisch und tragisch zugleich ist das Stück von Sebastian Seidel“, beschreibt Moldenhauer

Der Einlass ist um 20.30 Uhr, Beginn ist um 20.45 Uhr. Die Vorführung dauert ungefähr eine Stunde. Karten sind für 8 Euro (ermäßigt 5 Euro) auf der Homepage unter nichtnurtheater.com erhältlich oder unter Telefon 05 51/29 34 15 43. Es gelten besondere Corona Regeln. Diese können im Voraus auf der Homepage nachgelesen werden, so Moldenhauer. Dort seien auch die weiteren Termine nachzulesen.

Von Ronja Heinemann