Menü
Göttinger Tageblatt / Eichsfelder Tageblatt | Ihre Zeitung aus Göttingen
Anmelden
Göttingen Göttingen setzt auf volle Gleichstellung auch in Sachen Geld
Die Region Göttingen Göttingen setzt auf volle Gleichstellung auch in Sachen Geld
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
18:29 16.08.2019
Gender Budgeting: Auch beim Geld will die Stadt Göttingen die Gleichstellung der Geschlechter jetzt konsequent umsetzen. Quelle: eyetronic - Fotolia
Anzeige
Göttingen

Auch wenn es um Geld und konkrete Ziele für alle Abteilungen im Rathaus geht, will die Stadt Göttingen künftig mehr auf die Gleichstellung der Geschlechter achten. Als erste Kommune in Niedersachsen will sie in ihren jährlichen Haushaltsplänen systematisch das sogenannte Gender Budgeting – eine geschlechterorientierte Haushaltssteuerung – umsetzen.

In einem ersten Schritt organisiert die Stadtverwaltung dazu am Montag, 19. August, eine Diskussionsrunde mit Vortrag im Neuen Rathaus. Einen Impuls dazu wird Renée Parlar geben. Sie ist in der bayrischen Landeshauptstadt München für die gleichstellungsorientierte Haushaltssteuerung zuständig. Die dreistündige Veranstaltung beginnt um 16 Uhr. Dabei soll auch ein möglicher „Göttinger Weg“ vorgestellt werden. Bereits um 15.30 Uhr wird im Foyer des Neuen Rathauses eine Ausstellung mit dem Titel „Gleichstellung sichtbar machen – CEDAW in Niedersachsen“ eröffnet.

Alle Kommunen müssen für jedes Jahr einen Haushaltsplan aufstellen. Darin werden konkrete Ziele formuliert, die die Abteilungen der Stadtverwaltung umsetzen sollen. Im Etatplan wird aber vor allem auch festgeschrieben, mit welchen Einnahmen die Stadt rechnen kann und wofür wie viel Geld ausgegeben werden soll.

Von Ulrich Schubert

Damit auch ältere Menschen über 65 Jahre lange und sicher am Straßenverkehr teilnehmen können, geben Polizei und Verkehrswacht in Göttingen jetzt wichtige Tipps.

16.08.2019
Göttingen Oldtimertreffen in Holtensen - Roden und pflügen mit alten Treckern

Schöne alte Trecker und Kartoffelroden wie früher: Das vierte Treffen der Oldtimerfreunde Holtensen beginnt am Sonnabend, 24. August, um 11 Uhr.

16.08.2019

Seit Anfang der Woche müssen sich zwei Angeklagte vor dem Landgericht Göttingen wegen des Schmuggels von 55 Kilo Marihuana von Italien in den Südharz verantworten. Die Polizei hat einen weiteren mutmaßlichen Mittäter festgenommen in Osterode.

16.08.2019