Menü
Göttinger Tageblatt / Eichsfelder Tageblatt | Ihre Zeitung aus Göttingen
Anmelden
Göttingen Göttinger Bündnis lädt zum digitalen Aktionstag für Vielfalt ein
Die Region Göttingen Göttinger Bündnis lädt zum digitalen Aktionstag für Vielfalt ein
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
14:00 14.05.2020
Der „Internationale Tag gegen Homo-, Bi-, Inter*- und Trans*phobie/-feindlichkeit“ (Idahobit) findet auch in Göttingen zum ersten Mal digital statt. Quelle: dpa
Anzeige
Göttingen

Der „Internationale Tag gegen Homo-, Bi-, Inter*- und Trans*phobie/-feindlichkeit“ (Idahobit) findet 2020 auch in Göttingen erstmals digital statt. Ein Göttinger Aktionsbündnis, an dem unter anderem das Queere Zentrum und die Göttinger Aids-Hilfe beteiligt sind, lädt am Sonntag, 17. Mai, zum Video-Chat und zu einer Mailing-Aktion ein. Unter dem Motto „Göttingen – spricht mich richtig an! Aktion Vielfalt* in Formularen“ geht es zum diesjährigen Aktionstag um Geschlechtervielfalt auf Formularen und Briefen.

Seit im Oktober 2017 das Bundesverfassungsgericht geurteilt hat, dass alle Menschen das Recht auf einen korrekten Geschlechtseintrag haben, müssen öffentliche Institutionen in Formularen die entsprechenden Optionen anbieten. Diese Regel werde aber über Stellenanzeigen hinaus an vielen Stellen noch gar nicht umgesetzt, so Stephanie Leitz, Projektmanagerin des Queeren Zentrums, in der Mitteilung des Aktionsbündnisses.

Anzeige

Lesen Sie auch: Erster CSD in Göttingen: Mehr als 1000 Teilnehmer ziehen durch die Stadt

Zum Idahobit will das Aktionsbündnis deshalb nach eigenen Angaben dazu ermuntern, Mails an Göttinger Institutionen zu schicken. Damit wolle man für zwei Ziele werben, heißt es in der Mitteilung: Mindestens solle die Erweiterung von Eintragsmöglichkeiten in Formularen, darüber hinaus vielleicht sogar eine Streichung der Geschlechtsangabe erreicht werden.

Lesen Sie auch: „Die PARTEI“ in Duderstadt will Zeichen gegen Homophobie setzen

Am Idahobit wird auf Benachteiligungen von Menschen hingewiesen, die von heterosexuellen und geschlechtlichen Normen abweichen. Eine Anmeldung für das digitale Event am Sonntag von 14 bis 16 Uhr, ist bis eine Stunde vor Beginn per Mail an idahobit@queeres-zentrum-goettingen.de möglich.

Am 2. Juli 2019 fand in Göttingen erstmals ein Christopher Street Day (CSD) statt.

Von Tammo Kohlwes