Menü
Göttinger Tageblatt / Eichsfelder Tageblatt | Ihre Zeitung aus Göttingen
Anmelden
Göttingen Zigarette millionenfach schädlicher
Die Region Göttingen Zigarette millionenfach schädlicher
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
20:00 29.01.2019
Dr. Wolfgang Körber
Anzeige
Göttingen

In einer Zigarette gebe es millionenfach mehr Stickoxid als für die Außenluft als Grenzwert festgelegt worden sei, erklärt Körber. Letzterer liegt bei 40 Mikrogramm pro Kubikmeter Luft, „während beispielsweise der Richtwert für Büro- und Privaträume bei 60 liegt“.

„Nicht nachvollziehbar“

Die Grenzwerte seien „nicht nachvollziehbar festgelegt“ worden, betont Körber: „Die aufgestellten Behauptungen in der derzeitigen Stickoxid-Diskussion sind zudem nicht fundiert belegt und scheinen eher politisch motiviert zu sein.“ Nachweislich habe bisher noch niemand Schaden genommen. Nach bisheriger Datenlage bestehe kein Stickoxid- oder Feinstaubproblem.

Anzeige

Körber: „Der Nachweis, ab welcher Grenze Schäden zu erwarten sind, steht also noch aus. Dazu läuft derzeit die langfristig angesetzte europäische KORA-Studie (Forschungsplattform des Helmholtz-Zentrums München) zur Untersuchung der Zusammenhänge von Gesundheit, Krankheit und den Lebensumständen der Bevölkerung.

Von Matthias Heinzel

Göttingen Spendenübergabe von Lions Club und Zonta Club - Unterstützung für Bürgerstiftung und Mittagstisch
29.01.2019
Göttingen Prozess vor dem Landgericht Göttingen - Einbetonierte Leiche: Mord statt Märchen
29.01.2019