Menü
Göttinger Tageblatt / Eichsfelder Tageblatt | Ihre Zeitung aus Göttingen
Anmelden
Göttingen Sattelzüge mit schweren Mängeln
Die Region Göttingen Sattelzüge mit schweren Mängeln
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:25 29.08.2018
Quelle: Christina Hinzmann
Göttingen

Darüber hinaus stellten die Experten an dem Lkw weitere Sicherheitsdefizite fest. Die Bremsanlage wies erhebliche Mängel auf. Eine Bremsscheibe der Lenkachse war gebrochen. Im schlimmsten Fall hätten sich die schweren Metallteile der defekten Scheibe bei einer Bremsung lösen und den Sattelzug selbst oder andere Fahrzeuge beschädigen können, teilt die Polizei weiter mit. Die Lenkachse hätte in diesem Fall nur noch eine einseitige Bremswirkung, und die Lenkfähigkeit wäre erheblich beeinträchtigt gewesen.

Mehrfach zu schnell

Weiterhin wurde bei einer Auslesung der Fahrerkarte mehrere Geschwindigkeitsüberschreitungen des Fahrers festgestellt. Der 41-jährige Mann aus Litauen war trotz der technischen Mängel mehrfach mit bis zu 100 Stundenkilometern unterwegs, obwohl für technisch einwandfreie Fahrzeuge auf der Autobahn maximal Tempo 80 zulässig ist. Die Polizei setzte eine Sicherheitsleistung in dreistelliger Höhe gegen den Fahrer fest.

Bei einer zollrechtlichen Überprüfung eines ukrainischen Sattelzugs im Hagenweg durch das Zollamt Göttingen am Dienstagmittag ergaben sich Zweifel an der Einhaltung des erlaubten Gesamtgewichts. Hier wurden erneut die Spezialisten der Autobahnpolizei Göttingen zur Kontrolle hinzugezogen. Die Experten stellten an dem Fahrzeug des 51 Jahre alten Ukrainers noch mehr sicherheitsrelevante Mängel fest. Wiederum war eine Bremsscheibe auf der Lenkachse gebrochen. Weiterhin wurden auf der Ladefläche Verstöße gegen die Ladungssicherung festgestellt. Im Anschluss der Reparatur muss der Sattelzug noch gewogen werden.

Die Weiterfahrt beider Lastwagen wurde untersagt. Erst nach Beseitigungen der technischen Mängel können die Fahrzeuge wieder in Betrieb genommen werden.

Von Matthias Heinzel

Kommentare 0 Nutzungsbedingungen
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!
Göttingen Wettbewerb „Klima kommunal 2018“ - Klima-Preise für Landkreise und Stadt Göttingen

Für beispielhafte Klimaschutzprojekte sind die Stadt Göttingen wie auch die Landkreise Göttingen und Northeim ausgezeichnet worden. Sie erhielten beim landesweiten Wettbewerb „Klima kommunal 2018“ den Titel „Klimaschutz-Leuchtturm“. Jeder Preis ist mit 8500 Euro dotiert.

29.08.2018

Mit dem Projekt „Ma(h)lZeit - Alle an einen Tisch“ unterstützt der Verband „kinderreicher Familien Deutschland“ Mehrkindfamilien. Für dieses Engagement erhält er jetzt 1000 Euro.

29.08.2018

Die Umweltgewerkschaft Harz-Leine ruft zur Teilnahme an einer Kundgebung gegen Krieg und Faschismus auf, die am Sonnabend, 1. September, von 13 bis 15 Uhr am Gänseliesel stattfindet.

29.08.2018